Hyperwave Praxisforum in Mettmann und Muenchen

(PresseBox) (Aschheim, ) Damit Daten und Informationen nicht auf der Strecke bleiben, zeigt Hyperwave in einem halbtägigen Praxisforum, wie Zusammenarbeit und Wissenstransfer über Abteilungsgrenzen hinaus funktionieren. Entscheidungsprozesse werden durch verfügbares Wissen verbessert und durch strukturierte Kommunikation Mitarbeiter und Geschäftspartner enger an das Unternehmen gebunden.

Nach der Key Note "Geteiltes Wissen - halbe Macht?" von Dr. Hartmut Storp, Unternehmensberater und Spezialist für Wissensmanagement, zeigen Hyperwave-Kunden in Praxisvorträgen, wie sich der strategische Einsatz des Produktionsfaktors Information als echter Wettbewerbsvorteil auszahlt. Im Anschluss werden Lösungen live präsentiert. Die Teilnehmer finden auf dem Praxisforum eine Plattform für den Austausch mit anderen Kunden, interessierten Anwendern und Diskussionen mit den Experten des ECM-Anbieters.

Veranstaltungsorte sind am 26.1.2005 Mettmann bei Düsseldorf und am 1.2.2005 in München. Das Praxisforum beginnt jeweils um 8.30 Uhr mit der Registrierung und einem Frühstück und endet gegen 13.00 Uhr mit einem gemeinsamen Business Lunch. Weiter Infos unter www.hyperwave.com/praxisforum

Kontakt

Hyperwave GmbH
Kanzelmüllerstraße 94
D-84489 Burghausen
Social Media