CyberLinks Software-Suite erneut ausgezeichnet: PowerCinema erhält Kompatibilitätslogo

(PresseBox) (Taipeh, Taiwan, ) CyberLink Corp., weltweit führender Hersteller integrierter Software-Lösungen für das "digitale Zuhause", wird für seine Software-Suite PowerCinema 4 ausgezeichnet: Die Software hat die UpnP (Universal Plug and Play)-MediaServer- und MediaRenderer-Tests der UpnPT Implementers Corporation (UIC) bestanden. Die UIC ist ein gemeinnütziges Unternehmen, das die Einführung der UpnP-Technologie von Hardware- und Software-Herstellern vorantreibt. Das Logo garantiert, dass PowerCinema mit allen UPnP-Systemen kompatibel ist, so dass jederzeit auf sämtliche UPnP-fähige Multimediadateien im heimischen Netzwerk zugegriffen werden kann.

Die UPnP-fähige Software-Suite PowerCinema kann als MediaServer oder als MediaRenderer fungieren, indem Video-, Audio- sowie Bilddateien an UPnP-Systeme gesendet bzw. von diesen empfangen werden können. PowerCinema ist auf der UIC-Zertifizierungsseite unter http://www.upnp-ic.org/... als kompatibles Produkt gelistet.

Der UPnP-MediaServer-Test garantiert, dass Daten an andere UPnP-fähige Systeme gesendet werden können, während die Zertifizierung als UpnP-MediaRenderer die Fähigkeit von PowerCinema bestätigt, Daten von anderen UPnP-fähigen Systemen empfangen zu können.

PowerCinema 4 erhielt den "Buyer's Choice"-Preis auf der Computex 2004 und wurde auch für den "International CES Innovations Award 2005" nominiert. Die Software verwandelt den heimischen PC zur umfassenden Multimedia-Schaltzentrale und ermöglicht die Wiedergabe von DVD-Filmen, Video- und Audiodateien, die Erstellung von Diashows sowie das Brennen von DVDs per Fernbedienung. Darüber hinaus integriert die Software TV- und Radiofunktionen. Die UPnP (Universal Plug and Play)-fähige Rundumlösung entspricht als erstes Software-Produkt den Richtlinien der Intel NMPR (Networked Media Product Requirements). PowerCinema bietet folgende Funktionen:

UPnP-Fähigkeit - der Anwender kann jederzeit auf UPnP-fähige Multimedia-Dateien (Client-Player) im heimischen Multimedia-Netzwerk zugreifen DTCP-IP (Digital Transmission Content Protection über IP) - damit wird der Zugriff auch auf urheberrechtlich geschützte, aber offiziell lizenzierte Inhalte in verkabelten oder kabellosen heimischen Netzwerken ermöglicht Digital TV/Dual Tuner und Hybrid-TV-Karten-Unterstützung - analoges und digitales Fernsehen in einem, direktes Brennen von TV-Aufnahmen ohne Zwischenspeichern, elektronischer Programmführer (EPG) und Time Shifting-Aufnahmen Fotobearbeitung per Mausklick und leichtes Erstellen von Diashows Streaming-Movie und Online-Spiele Plattformerweiterung über Plug-Ins und Downloads CyberLinks Instant-On-Technologie für PowerCinema Linux

Kontakt

Cyberlink Europe B.V.
Tyrellsestraat 2
NL-6291 AL Vaals
Regina Glaser
Social Media