'100°Celsius' bringt Workstation Business zum Kochen

Punkte sammeln bei Ingram Micro mit den Celsius Workstations von Fujitsu Siemens Computers
(PresseBox) (Dornach, ) Im ersten Quartal 2005 können Fachhändler der Ingram Micro mit Celsius Workstations des Herstellers Fujitsu Siemens Computers Punkte in Form von Graden sammeln. Mit '100°Celsius' bringt man nicht nur Wasser zum Kochen, sondern kann damit auch sein Business im Workstation-Bereich anheizen.

'100°Celsius' heißt es von Januar bis März 2005 bei Ingram Micro. Mit den Celsius Workstations von Fujitsu Siemens Computers lässt der Münchner Distributor in der kältesten Zeit des Jahres die Temperaturen kräftig ansteigen. Jeder Fachhändler, der sich für diese Aktion anmeldet, kann mit dem Verkauf von Celsius Workstations des deutschen Marktführers Punkte in Form von Graden sammeln. Die Punktevergabe beginnt bei 15-Grad für das Modell Celsius K und endet bei 35-Grad für das Modell Celsius V.

Wenn der Siedepunkt bei 100°Celsius erreicht ist, nimmt jeder registrierte Kunde an der Verlosung von hochwertigen Preisen teil. Als Hauptgewinn winkt die mobile Workstation Celsius H210 von Fujitsu Siemens Computers.

Der Trend zu immer schnelleren, leistungsstärkeren, aber leichteren und mobil einsetzbaren Systemen macht auch bei den leistungsfähigen Workstations für professionelle Anwender nicht halt. Celsius H210 ist dabei die aktuelle Generation der mobilen Workstations, die in Gewicht und Aussehen einem Standard-Notebook entspricht, in punkto Leistung und Grafik aber mit einer voll ausgestatteten Workstation im Tower Gehäuse vergleichbar ist.

Die Teilnahme an der 100°Celsius-Aktion ist einfach: Auf den Online- Fachhandelsseiten von Ingram Micro kann sich der interessierte Händler anmelden und fleißig Grade sammeln. Informationen rund um die Celsius Workstation-Aktion sowie das Anmeldeformular finden die Kunden unter www.ingrammicro.de/....

Kontakt

Ingram Micro Distribution GmbH
Heisenbergbogen 3
D-85609 Dornach
Alexandra Perry
Corporate Communications
Pressesprecherin
Social Media