Deutschlands größtes Fernlehrinstitut erweitert Service im Internet

(PresseBox) (Hamburg, ) Moderner und frischer im Design, schneller und übersichtlicher in der Benutzung – so präsentiert sich das Institut für Lernsysteme (ILS) seit Anfang 2005 unter www.ils.de im Internet. Der mit jährlich über 55.000 Studierenden größte Anbieter von modernem Fernunterricht setzt dabei vor allem auf umfassende Studienberatung: Ausführliche Informationen zur Weiterbildung per DistancE-Learning finden Interessierte genauso wie Wissenswertes zum Verbraucherschutz oder Tipps zu Steuervorteilen und Finanzierungsmöglichkeiten eines Fernstudiums.

Das umfangreiche ILS-Kursangebot wird detailliert vorgestellt. Über 180 staatlich zugelassene Fernlehrgänge aus den Bereichen Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Informatik, Technik, Medien, Kreativität, Psychologie und Gesundheit lassen sich auf das gewünschte Bildungsziel hin durchsuchen. Arbeitgeber, die Fernlehrgänge zur Qualifizierung ihrer Mitarbeiter einsetzen möchten, finden auf der neuen Website zusätzliche Informationen und Angebote zum ILS-Firmenservice. Auch die Auslandsschule für deutsche Kinder wird auf www.ils.de vorgestellt: Seit 1980 betreut das ILS im Auftrag des Auswärtigen Amtes Schüler der 5. bis 10. Klasse auf allen fünf Kontinenten.

Weiter ausgebaut wurde das Online-Studienzentrum. Neben unterstützenden Lernprogrammen zum Download und aktuellen Informationen bietet es ILS-Kursteilnehmern den direkten Kontakt zu Tutoren und Kommilitonen sowie spezielle Diskussionsforen für jeden Fernlehrgang. Über 16.000 ILS-Fernstudenten nutzen derzeit diese kostenlose Serviceleistung.

Natürlich ist beim ILS neben einer vereinfachten Online-Anmeldung auch ein Probe­studium möglich. Wer sich für einen ILS-Fernlehrgang anmeldet, kann die Studienunterlagen und alle ILS-Serviceangebote 14 Tage lang testen, ohne dass Studiengebühren anfallen. Wer als Entscheidungshilfe individuellen Informationsbedarf hat, kann seine Fragen direkt der ILS-Studienberatung stellen. Sie steht montags bis freitags zwischen 8.00 und 20.00 Uhr unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 / 123 44 77 zur Verfügung.

Kontakt

ILS Institut für Lernsysteme GmbH
Doberaner Weg 18 -22
D-22143 Hamburg
Dörte Giebel
Pressestelle des ILS
Social Media