Kostenlose Internet-Telefonate für nikotel- und WEB.DE-Kunden

Weitere Zusammenschaltung von VoIP-Netzen:
(PresseBox) (Karlsruhe / Hamburg, ) Kunden von nikotel und WEB.DE können ab sofort kostenlos über das Internet miteinander telefonieren. Dies ist das Ergebnis einer weiteren Peering-Initiative der beiden renommierten Internet-Telefonie-Anbieter. Mit der heute bekannt gegebenen Zusammenschaltung der Voice-over-IP-Netze wächst der Markt für Internet-Telefonie in Deutschland noch enger zusammen. Darüber hinaus unterstützen WEB.DE und nikotel die Öffnung für weitere wichtige VoIP-Netze, was der Internet-Telefonie in 2005 zusätzlichen Auftrieb verschaffen wird.

Die Zusammenschaltung der Netze bewerten beide Unternehmen als wichtiges Signal hin zu einem barrierefreien VoIP-Markt. Mit der zunehmenden Verbreitung von breitbandigen Internet-Zugängen steht die Internet-Telefonie bereits jetzt an der Schwelle zum Massenmarkt.

WEB.DE Kunden, die sich für das Internet-Telefonie-Angebot FreePhone entschieden haben, profitieren von einer rasch wachsenden Zahl von Peering-Partnern, über deren Netzen kostenlose Telefonate geführt werden können. Und auch der VoIP-Spezialist nikotel verfügt bereits über zahlreiche weltweite Peering-Partnerschaften.

Über nikotel:
nikotel vertritt die Philosophie, allen Menschen weltweit den Zugang zur Internet-Telefonie denkbar einfach und preisgünstig bei gleichzeitig höchster Qualität zu ermöglichen.

Als Pionier für weltweit preisgünstige Internet-Telefonie im SIP Standard entwickelt nikotel seit dem Jahr 2000 mit einem internationalen Team an den Standorten Deutschland und USA innovative VoIP-Produkte. Über 380.000 Privat- und Businesskunden haben sich bereits für nikotel entschieden.

In Deutschland war nikotel der erste Anbieter, der seinen Kunden eine Festnetznummer für den SIP Anschluss zur Verfügung stellte und ihnen damit ermöglichte, weltweit kostenlos netzintern miteinander zu telefonieren – zu einem Zeitpunkt, als viele diese Technologie noch belächelten.

Grundlage des nikotel Angebotes ist die SIP-basierende VoIP-Technologie. Statt herkömmliche Telefonleitungen zu nutzen, wird die Sprache digitalisiert und in Datenpaketen über das globale Internet zum Empfänger gesendet. Durch die Technologie des nikotel Netzwerkes kann weltweit jeder Festnetz- und Mobilfunkanschluss erreicht werden.

Von diesem Kostenvorteil profitieren alle nikotel Anwender. Die Telefontarife sind denkbar günstig und attraktive Pauschaltarife ermöglichen einen zusätzlichen Spareffekt.

nikotel ist durch strategische Partnerschaften auf allen wichtigen Märkten weltweit präsent. In Deutschland wird die nikotel Inc. vertreten durch die econo Deutschland GmbH, Hamburg.

Kontakt

1&1 Mail & Media GmbH
Brauerstraße 48
D-76135 Karlsruhe
Social Media