Zuverlässige Datensicherung von LaCie mit neuem AIT Turbo Bandsystem

• Höhere Übertragungsraten • Sicherer Schutz für Daten mit Retrospect • Größere Auswahl an Speicherkapazität, angefangen bei 20 GB (nativ) bis hin zu 200 GB (komprimiert)
(PresseBox) (Weil am Rhein/Basel, ) LaCie stellt neue Modellreihe für die Datensicherung auf Band mit höherer Geschwindigkeit und optimaler Zuverlässigkeit vor. AIT Turbo ist mit USB 2.0- und FireWire-Schnittstelle ausgestattet. Das Modell AIT E Turbo bietet eine native Kapazität von 20 GB für die zuverlässige Datensicherung von eigenständigen Workstations, während die Modelle AIT 1 Turbo und AIT 2 Turbo bis zu 80 GB für die zentrale Datensicherung mehrerer Computer oder Mac und Windows-Server bereitstellen.

„Die AIT-Technologie bleibt die sicherste Methode für die Archivierung von Daten, und LaCie bietet weiterhin leistungsstarke AIT-Laufwerke für Anwender an, die auf eine zuverlässige Datensicherung Wert legen“, so Salem Tirane, Produktmanager bei LaCie. „Unsere neue AIT Turbo Modellreihe zur Datensicherung übertrifft frühere Generationen an Geschwindigkeit und Kapazität, zeichnet sich aber auch durch einen angemessenen Preis aus, der Einzelanwendern und kleinen Unternehmen eine preiswerte Datenarchivierung ermöglicht.“

Die einfache Einrichtung und Pflege machen die AIT Turbo Modellreihe zur idealen Lösung für Sicherung und Wiederherstellung von Geschäftsdaten. Die Laufwerke werden zusammen mit Retrospect Workgroup/Single Server, der Software für die automatisierte Datensicherung und Notfallwiederherstellung, ausgeliefert. AIT (Advanced Intelligent Tape) bietet höchste Datensicherheit und ermöglicht die Auslagerung wertvoller Daten in eine sichere Umgebung außer Haus. Für einzelne Anwender ebenso wie für Gruppen zeigt sich AIT Turbo der DDS-Technologie (Digital Data Storage) überlegen und erreicht im mittleren Bereich je nach Modell Übertragungsraten von bis zu 12 MB/s ohne Komprimierung. AIT-Medien sind abwärtskompatibel und gewährleisten damit Flexibilität innerhalb der Modellreihe.

Die Modelle LaCie AIT E Turbo und AIT 1 Turbo sind mit bis zu 40 GB unkomprimierter bzw. 100 GB komprimierter Kapazität und einer mittleren Übertragungsrate von 21 GB/h preislich attraktive Sicherungslösungen für einzelne Workstations. Das Modell LaCie AIT 2 Turbo verfügt über eine unkomprimierte Kapazität von 80 GB bzw. 200 GB komprimiert und hohe Übertragungsraten, die die Anforderungen von Arbeitsgruppen bestens erfüllen und das Wachstum des Unternehmens unterstützen. Dank seiner robusten d2 Aluminiumkonstruktion lässt sich das LaCie AIT Turbo System wahlweise stapeln oder in 19-Zoll-Standardracks einbauen.

Preise und Verfügbarkeit
Die Modelle AIT E Turbo und AIT 1 Turbo sind ab sofort erhältlich. Das Modell AIT 2 Turbo wird Anfang nächsten Jahres ausgeliefert. Die unverbindlichen Preisempfehlungen sind unten aufgeführt. Zu den Laufwerken wird die Datensicherungssoftware Retrospect Workgroup/Single Server für Macs und PCs geliefert. Die Laufwerke sind außerdem mit Veritas Backup Exec kompatibel. Alle erforderlichen Kabel sind im Lieferumfang enthalten. AIT Turbo-Laufwerke können unter Windows XP Professional/2000 Server/2000 sowie Mac OS 10.2.3 oder höher eingesetzt werden. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.lacie.de oder http://www.lacie.ch


108469 LaCie AIT E Turbo Laufwerk € 719,- / CHF 999.-
108470 LaCie AIT 1 Turbo Laufwerk € 909,- / CHF 1’289.-
108468 LaCie AIT 2 Turbo Laufwerk € 1’449,- / CHF 2’019.-

Kontakt

LaCie GmbH
Bahnstr. 19
D-42781 Haan
Danielle Rietsch
Public Relations
PR Manager
Social Media