Network Appliance zum dritten Mal in Folge einer der beliebtesten Arbeitgeber der USA

Fortune Magazine führt NetApp auf Platz 24 der Top 100 Liste
Dan Warmenhoven, CEO von NetApp (JPG, 196 KB, 1499 x 2099 Pixel) (PresseBox) (Grasbrunn bei München, ) Bereits im dritten Jahr in Folge gehört Network Appliance laut Fortune Magazine zu den "100 Best Companies to Work For". Das Unternehmen, das sich von Rang 48 auf 24 deutlich verbessern konnte, verdankt diese Platzierung einerseits den hervorragenden Bewertungen durch seine Arbeitnehmer und andererseits dem Management seines CEOs Dan Warmenhoven. Dessen Ziel ist es, durch die Beschäftigung äußerst talentierter, innovativer, risikobereiter und motivierter Mitarbeiter auch weiterhin zu den Vorzeigeunternehmen der Branche zu gehören.

"Es ist für uns eine enorme Bestätigung, Jahr für Jahr als einer der besten Arbeitgeber der USA anerkannt zu werden. Wir sind von Anfang an bemüht, ein stimulierendes Arbeitsumfeld zu schaffen, das die Kreativität, Zusammenarbeit und Risikofreudigkeit unserer Mitarbeiter fördert", erklärt Dan Warmenhoven, CEO von Network Appliance. "Unsere Kunden profitieren von der Stärke und Produktivität unseres Teams, indem wir nicht nur Innovationen im Speicherbereich bieten, sondern auch Kundennähe und durchdachte Arbeitsabläufe."

Die etablierte Liste des Fortune Magazines basiert auf zwei Kriterien: der Meinung der Angestellten und der Beurteilung von Unternehmenspolitik und -kultur. Fragebögen mit 57 Fragen werden an 350 zufällig ausgewählte Mitarbeiter der Unternehmen verteilt und behandeln Themen wie die Einstellung gegenüber dem Management, Arbeitszufriedenheit und Kollegialität. Zwei Drittel der Gesamtpunktzahl errechnen sich aus den Mitarbeiterantworten, die restlichen Punkte ergeben sich aus der Beurteilung von demographischem Aufbau, Vergütung und Unternehmenskultur.

Die Liste der 100 besten Arbeitgeber und der dazugehörige Artikel erscheinen in der Ausgabe vom 24. Januar 2005 des Fortune Magazine. Online ist der Artikel bereits unter www.fortune.com abrufbar.

Kontakt

NetApp Deutschland GmbH
Sonnenallee 1
D-85551 Kirchheim bei München
Johannes Kunz
PR-Kontakt Österreich und Schweiz
Heike Stautner
stautner & stautner consulting
Gesellschafterin
Thomas Höfer
Network Appliance GmbH
PR-Kontakt Deutschland

Bilder

Social Media