Guter Start in 2005 für global document solutions

(PresseBox) (Sassenberg, ) Einen guten Start in das Jahr 2005 verzeichnet der Geschäftsbereich global document solutions der technotrans AG schon im Januar. Mehr als 30 Anwenderunternehmen wechselten in den letzten Wochen auf das docuglobe 4. Die universell einsetzbare Software unterstützt Anwender bei der Bearbeitung umfassender und mehrfach nutzbarer Dokumente. Die überarbeitete Version glänzt mit zahlreichen Neuerungen wie XML in Verbindung mit MS Word 2003, mit höherer Geschwindigkeit durch objektorientierte Datenhaltung und einer Versionsverwaltung.

docuglobe adressiert Unternehmen jeder Branche mit hohem Dokumentenaufkommen. Typische Einsatzgebiete sind beispielsweise das Erstellen von Verträgen und Angeboten, Bedienungsanleitungen, Schulungsunterlagen oder Projekt- und Entwicklungsdokumentationen. Die Software verwaltet Dokumenteninhalte als einzelne Informationsmodule und bildet sie in Form einer Baumstruktur ähnlich dem Windows-Explorer ab.

In docuglobe 4 ist die Datenhaltung auf Objektorientierung ausgelegt. Die Vorgängerversionen organisierten Daten in relationalen Datenbanken mit flachen Tabellen. Das neue Produkt stellt einen objektorientierten Container für die Datenhaltung bereit, der für eine erhebliche Leistungssteigerung bei der Speicherung und dem Auslesen einzelner Objekte sorgt. Im XML-Format können Daten direkt aus docuglobe an weiterführende Systeme übergeben werden. Mit docuglobe lassen sich die per Mausklick dynamisch erstellten Dokumente über Mediengrenzen hinweg publizieren, zum Beispiel als MS Word Dokument oder PDF Datei, als Online-Hilfe (chm.html), in XML oder direkt auf einen Drucker.

„Unsere Kunden sind von der einfachen Bedienung und der übersichtlichen Struktur von docuglobe 4 begeistert“, freut sich Henning Mallok, Vertriebsleiter bei global document solutions. „Während bei anderen Produkten intensive Vor- und Anpassungsarbeiten bis zum Echtbetrieb notwendig sind, kann docuglobe innerhalb von zwei Tagen zum Einsatz kommen – Schulung der Mitarbeiter eingerechnet.“ Die im Internet unter www.docuglobe.de angebotenen eintägigen Schulungstermine sind für den Februar bereits ausgebucht. Für Interessenten empfiehlt sich, die neue kostenfreie Evaluierungslizenz unter der Tel. Nr. 02583/ 301-521 direkt zu bestellen.

Kontakt

gds GmbH
Robert-Linnemann-Str. 17
D-48336 Sassenberg
Social Media