National Semiconductor stellt Flexible-Power-Management-Unit (FlexPMU) für tragbare Geräte vor

Die für Prozessoren der XScale-Familie von Intel optimierte neue FlexPMU bietet umfassende System-Power-Management-Funktionen auf einem einzigen Chip
(PresseBox) (Fürstenfeldbruck, ) National Semiconductor stellt mit dem LP3970 das erste Produkt einer neuen Familie multifunktionaler, dynamisch programmierbarer Bausteine für die Stromversorgung der neuesten Generation von Applikations- und Kommunikations-Prozessoren auf Basis von ARM®-Technologie, darunter die XScale®-Prozessorfamilie von Intel, vor. Die neue, als „Flexible-Power-Management-Unit“ (FlexPMU) bezeichnete Single-Chip-Lösung von National zeichnet sich durch 13 integrierte Stromversorgungs-Bereiche aus. Dadurch wird weniger Leiterplattenfläche benötigt und eine höhere Effizienz erzielt.

„Die Power-Management-Lösung von National paßt hervorragend zum Intel®-Applikationsprozessor PXA27x. Mit Hilfe von Verfahren wie der Wireless-Intel®-SpeedStep-Technologie ist Intel in der Lage, eine feiner abgestufte Abwägung zwischen Leistungsaufnahme und Performance vorzunehmen, um durch längere Batterielebensdauer die Attraktivität des Endprodukts für den Anwender zu verbessern“, sagte Mark Casey, Direktor und General Manager der Application Processor Business Unit bei Intel.

Die FlexPMU LP3970 benötigt deutlich weniger Leiterplattenfläche durch die Integration von 11 rauscharmen Linearreglern, zwei DC-DC-Wandlern, einem Backup-Batterielade-IC und vier General-Purpose-Ausgängen. Die Gesamtkosten von Handheld-Geräten wie etwa Mobiltelefonen, Smartphones, PDAs, MP3-Playern, Digitalkameras, usw., reduzieren sich dadurch erheblich. Jede FlexPMU unterstützt in Echtzeit das softwaregesteuerte Dynamic-Voltage-Management (DVM), das die Gesamt-Leistungsaufnahme verringert. Die komplett ausgestattete FlexPMU LP3970 verbindet effiziente, programmierbare Stromversorgungen mit einem flexiblen System für das Management von Backup-Batterien.

Der FlexPMU-Baustein LP3970 ist vollständig kompatibel zur XScale-Produktfamilie von Intel sowie zu anderen für den mobilen Einsatz konzipierten Prozessoren. Er wird aus einer einzigen Li-Ionen- bzw. Li-Polymer-Zelle versorgt und ist in einem Platz sparenden Gehäuse verfügbar.

„Der heutige Markt für tragbare elektronische Geräte verlangt nach kompakteren, leistungsfähigeren Stromversorgungs-Lösungen“, sagte Peter Henry, Vice President der Portable Power Products Group bei National Semiconductor. „Mit der FlexPMU bietet National ein umfassendes Design an, das sich durch hohe Effizienz auszeichnet, die Gesamt-Leistungsaufnahme senkt und die Leiterplattenfläche von Produkten auf der Grundlage ARM-basierter Applikations-Prozessoren verringert.“

Power-Management-Produkte von National

National Semiconductor ist gemäß einer im Jahr 2004 von iSuppli durchgeführten Erhebung mit einem Marktanteil von 12,8 % die Nummer eins unter den Anbietern von Spannungsregler- und Referenz-ICs. Spannungsregler und Referenzen bilden das größte Segment innerhalb des Power-Management-Markts. Wie die Studie ergab, lag der Umsatz von National in diesem Bereich im Jahr 2003 um 29,7 % über dem des vergangenen Jahres. Zum Vergleich: die Branche insgesamt verzeichnete im gleichen Zeitraum lediglich ein Wachstum von 17,3 %. Zum innovativen Power-Management-Angebot von National gehören marktführende Lösungen in den Bereichen dezentrale Stromversorgung, Digital-Core- und I/O-Stromversorgung sowie Stromversorgung für den Signalpfad und das Beleuchtungs-Management. Hinzu kommen ICs zur Überwachung und Steuerung von Stromversorgungen sowie Referenz-ICs. WEBENCH®, das Online-Designtool von National, gibt dem Entwickler die Möglichkeit zum Erstellen und Analysieren eines Designs sowie zur Herstellung eines Prototyps aus einem kundenspezifischen Design-Kit, das binnen 24 Stunden geliefert wird. Weitere Informationen über die Power-Management-Produkte von National sind abrufbar unter power.national.com.

Preis und Verfügbarkeit

Der in einem nur 7 mm x 7 mm x 0,8 mm messenden LLP®-48 Gehäuse (Leadless Leadframe Package) angebotene LP3970 kostet 4,50 US-Dollar (ab 1.000 Stück).

Kontakt

National Semiconductor GmbH
Livry-Gargan-Str. 10
D-82256 Fürstenfeldbruck
Solveig Lösch
PR
Social Media