FileMaker-Software fuer Codie Award nominiert

FileMaker Pro 7 und FileMaker Server 7 Advanced in drei Kategorien unter den Finalisten
(PresseBox) (Muenchen/Unterschleissheim, ) Auch in diesem Jahr fuehrt FileMaker die Tradition des Finalisten fuer den Codie Award fort: Die Produkte FileMaker Pro 7 und FileMaker Server 7 Advanced wurden in insgesamt drei Kategorien fuer den Codie Award 2005 nominiert.

FileMaker Pro 7 ist unter den Finalisten in der Kategorie "Best Database Management Product or Service". FileMaker Server 7 Advanced, eine erweiterte Version von FileMaker Server 7 mit umfangreichen Webpublishing-Funktionalitaeten und Anbindungsmoeglichkeiten, ist Finalist in den beiden Kategorien "Business Administration System: Education Enterprises" und "Best Education Technology Solution for Productivity/Creativity".

Der Codie-Award ist die bedeutendste Auszeichnung der Softwareindustrie, die jedes Jahr von der Software Information Industry Associatiion (SIIA) verliehen wird. Der Codie Award 2005 wird am 25. Mai im Globe Theater der Universal Studios in Universal City, CA, verliehen und nimmt fuer IT-Unternehmen einen aehnlichen Stellenwert wie der Oscar fuer die Filmbranche ein.

Kontakt

FileMaker Deutschland GmbH
Carl-von-Linde-Str. 38
D-85716 Unterschleißheim
Telefon: +49 893177570
Social Media