Neuer Service von CRM-Expert-Site: eBook „Kundenwerte ermitteln und Prioritäten setzen“

Der Informationsdienst CRM-Expert-Site hat einen neuen Service gestartet: Zu besonders wichtigen und aktuellen Themen gibt es mittlerweile auch eigenständige eBooks.
Bucheinband: Kundenwerte ermitteln und Prioritäten setzen (PresseBox) (Würzburg, ) Die eBooks sind für die Mitglieder des Infodienstes kostenlos, Nicht-Mitglieder können sie einzeln im Shop (http://www.crm-expert-site.de/...) beziehen.
Das erste eBook erscheint zum Thema „Kundenwerte ermitteln und Prioritäten setzen“ von Prof. Dr. Peter Winkelmann. Winkelmann geht dabei zuerst auf die Grundlagen und Trends im Customer Value Management ein. Anschließend präsentiert er alle gängigen Methoden der Kundenbewertung und zeigt deren Berechnungsmodell auf - von der klassischen ABC-Analyse bis zum Customer Lifetime Value.

Erst im vergangenen Monat wurde ein weiterer neuer Service auf den Expert-Sites eingeführt: Ein Stellenmarkt für Marketing, Medien und Vertrieb. Mit dem Angebot von eBooks setzt Martina Schimmel-Schloo, die im Verlag für die Produkte Expert-Sites verantwortlich ist, den Ausbau der Fachinformationsdienste zu einem zentralen Informationspunkt für ein bestimmtes Thema konsequent weiter um.

CRM-Expert-Site ist ein innovativer Fachinformationsdienst, der wichtiges Know-how, Tipps und Checklisten für Kundenmanagement und CRM vermittelt. Das Angebot besteht aus einem monatlich erscheinenden Beratungsbrief mit konkreten Hinweisen, Entscheidungshilfen und Ratschlägen sowie der Internetplattform www.crm-expert-site.de mit ergänzendem Hintergrund- und Download-Material. Herausgeber dieses innovativen Fachinformationsdienstes ist Martina Schimmel-Schloo gemeinsam mit dem CRM-Expertenrat: Dr. Wolfgang Martin Prof. Manfred Krafft, Wolfgang Schwetz und Peter Winkelmann. Der Fachinformationsdienst kostet 198 Euro im Jahr. Weitere Information und 3-Monats-Mini-Abo unter http://www.crm-expert-site.de.

Kontakt

Schimmel Media Verlag GmbH & CoKG
Kantstraße 38
D-97074 Würzburg
Dipl.-Kffr. Martina Schimmel-Schloo
Chefredakteurin

Bilder

Social Media