National Semiconductor stellt Miniatur-DC-DC-Wandler mit 95 Prozent Wirkungsgrad vor

2 MHz, 600 mA DC-DC-Wandler im SOT23-5-Gehäuse verlängern Batterielebensdauer von tragbaren Geräten
Miniatur-DC-DC-Wandler (PresseBox) (Fürstenfeldbruck, ) National Semiconductor stellt die ersten beiden Produkte einer neuen Familie winziger, hocheffizienter synchroner Abwärts-DC-DC-Wandler für tragbare Systeme vor. Die Bausteine LM3670 und LM3671 optimieren den Wirkungsgrad und die Abmessungen tragbarer Geräte wie Mobiltelefone, Digitalkameras, MP3-Player, PDAs, Festplattenlaufwerke, Wireless-LAN-Adapter und vieler weiterer Produkte mit kleinem Formfaktor und niedriger Leistungsaufnahme.

Beide Bausteine LM3670 und LM3671 bieten einen automatischen PFM- bzw. PWM-Modus (PFM: Pulsfrequenzmodulation; PWM: Pulsweitenmodulation), wodurch über den gesamten Lastbereich höchste Effizienz gewährleistet ist. Die Synchrongleichrichtung des LM3670 und LM3671 erzielt einen Wirkungsgrad von bis zu 95 Prozent. Die Bausteine zeichnen sich durch einen niedrigen Ruhestrom von typ. 16 µA aus, der hervorragende Standby-Zeiten ermöglicht, die die Batterielebensdauer weiter verlängern. LM3670 und LM3671 verfügen über ausgezeichnete Rauscheigenschaften und erzeugen eine geringe Restwelligkeit der Ausgangsspannung mit Spitzenwerten von weniger als 5 mV. Dies macht sie zur idealen Lösung für HF-basierte portable Systeme. Die kleine Induktivität von 2,2 µH, der maximal nur 10 µF große Ausgangskondensator und das SOT-23-Gehäuse reduzieren zudem die erforderliche Leiterplattenfläche.

"Die heutigen tragbaren elektronischen Geräte mit ihren umfangreichen Funktionen erfordern ein effizienteres Power-Management", sagte Peter Henry, Vice President von National Semiconductors Portable Power Products Group. "Die Bausteine LM3670 und LM3671 erreichen dies durch die Kombination winziger Abmessungen mit dem höchsten Wirkungsgrad sowie den längsten Standby-Zeiten. Sie sind damit die effektivste Buck-Schaltregler-Lösung für portable Geräte."

Technische Daten von Nationals LM3670 und LM3671 Der LM3671 speist Low-Voltage-Schaltungen, die mit einer Lithium-Ionen-Akkuzelle oder im Spannungsbereich von 2,8 V bis 5,5 V arbeiten, und unterstützt Lastströme bis zu 600 mA. Durch die hohe Schaltfrequenz von 2 MHz sind lediglich drei sehr kleine externe Komponenten für den Betrieb nötig, eine 2,2-µH-Spule und zwei 10-µF-Keramikkondensatoren. Die hohe Ausgangsspannungsgenauigkeit, die geringe Restwelligkeit der Ausgangsspannung und das schnelle Einschwingverhalten des LM3671 ermöglichen maximale Prozessorleistung (MIPS - Million Instructions Per Second). Erproben lässt sich diese Leistungsfähigkeit des Designs ab sofort mit Nationals WEBENCH Online Design Tool unter: http://www.national.com/....

Der LM3671 bietet ausgezeichnete Funktions- und Leistungsmerkmale zur Versorgung digitaler Prozessoren und Peripheriekomponenten in tragbaren Systemen. Automatisches Wechseln zwischen rauscharmem PWM- und stromsparendem PFM-Modus gewährleistet einen hohen Wirkungsgrad über den vollen Lastbereich. Der Festfrequenz-PWM-Modus treibt Lastströme von etwa 70 mA bis 600 mA, während der PFM-Modus bei niedrigeren Belastungen die Komponenten versorgt. Der PFM-Modus verlängert die Batterielebensdauer, indem er bei niedrigen Belastungen und während des System-Standby den Ruhestrom auf typ. 16 µA reduziert. Im Shutdown-Modus (der Freigabe-Pin ist low-aktiv) schaltet sich der Baustein ab und reduziert somit die Stromentnahme aus der Batterie auf typ. 0,1 µA. Der LM3671 ist mit folgenden Ausgangsspannungen erhältlich: 3,3 V; 1,875 V; 1,8 V; 1,6 V; 1,5 V; 1,375 V; 1,25 V; 1,2 V und einer einstellbaren Option für andere Spannungen.

Beim LM3670 handelt es sich um die Low-Power-Version des LM3671. Er ist für Systeme und Applikationen optimiert, die geringere Anforderungen an den Ausgangsstrom stellen. Er arbeitet mit einer Schaltfrequenz von 1 MHz und unterstützt Lastströme bis zu 300 mA. Der LM3670 erfordert zum Betrieb nur eine sehr kleine 10-µH-Spule und zwei 4,7-µF-Keramikkondensatoren. Erproben lässt er sich ebenfalls mit Hilfe von Nationals WEBENCH Online Design Tool unter: http://www.national.com/....

Der LM3670 ist mit Ausgangsspannungen von 1,875 V; 1,8 V; 1,5 V und einer einstellbaren Option für weitere Spannungen lieferbar.

Power-Management-Produkte von National National Semiconductor ist gemäß einer im Jahr 2004 von iSuppli durchgeführten Erhebung mit einem Marktanteil von 12,8 % die Nummer eins unter den Anbietern von Spannungsregler- und Referenz-ICs. Der Umsatz von Nationals Power-Management-Bereich lag im Jahr 2003 um 29,7 % über dem des vergangenen Jahres. Zum Vergleich: die Branche insgesamt verzeichnete im gleichen Zeitraum lediglich ein Wachstum von 17,3 %. Zum innovativen Power-Management-Angebot von National gehören marktführende Linear-Regler, ICs zur Überwachung und Steuerung von Stromversorgungen sowie Referenz-ICs. Hinzu kommen Schaltregler wie High-Voltage-ICs zur DC-DC-Wandlung, Schaltkondenstor-Schaltregler, ICs für das Beleuchtungs-Management und induktive Schaltregler. WEBENCH®, das Online-Designtool von National, gibt dem Entwickler die Möglichkeit zur Auswahl eines Power-Management-Produkts, zum Erstellen und Analysieren eines Designs sowie zur Herstellung eines Prototyps aus einem kundenspezifischen Design-Kit, das binnen 24 Stunden geliefert wird. Weitere Informationen über die Power-Management-Produkte von National sind abrufbar unter http://power.national.com.

Preis und Verfügbarkeit Der LM3670 kostet 1,40 US-Dollar und der LM3671 ist zum Preis von 1,60 US-Dollar erhältlich (jeweils ab 1.000 Stück). Beide Bausteine sind ab sofort verfügbar. Ab Frühjahr 2005 wird der LM3671 auch in Nationals winzigem micro SMD-Chip-Scale-Gehäuse mit Abmessungen von nur 1,4 mm x 1,1 mm angeboten.

Weitere Informationen über die genannten Bausteine können auf folgenden Websites abgerufen werden: http://www.national.com/... und http://www.national.com/.... Zusätzliche Informationen über Nationals Power-Management-Produkte gibt es unter http://power.national.com.

Kontakt

National Semiconductor GmbH
Livry-Gargan-Str. 10
D-82256 Fürstenfeldbruck
Solveig Lösch
PR

Bilder

Social Media