Pavilion Technologies Anwenderkonferenz 2005

Performanceverbesserung in der industriellen Praxis
(PresseBox) (AUSTIN, Texas, ) Pavilion Technologies veranstaltet von 26. bis 29. April 2005 in Austin, Texas, seine jährliche Anwenderkonferenz. Zu den Keynotes gehören Sprecher von Southwest Airlines und Emirates Team New Zealand, die über ihre Erfahrung mit Pavilion Softwarelösungen für Advanced Process Control und Umweltschutz berichten. Neben Vertretern weiterer hochrangiger Unternehmen informieren unabhängige Experten der ARC Advisory Group und von AMR Research über Möglichkeiten der Produktionsoptimierung. Ein weiteres Highlight ist die weltweit erste Vorstellung der neuen Performance Management-Lösung vor einem breiten Publikum. Die Konferenz richtet sich an Entscheidungsträger aus der industriellen Produktion. Das Ziel der Veranstaltung ist, den Teilnehmern mittels Praxisbeispielen und Expertenvorträgen aufzuzeigen, wie sie Ertrag und Produktqualität bei reduzierten variablen Kosten steigern können.

Pavilion hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden einen nachweisbaren Nutzwert zu bieten und damit eine 100-prozentige Zufriedenheit zu garantieren. Dieses Ziel ist zugleich das Leitmotiv der Veranstaltung. Teilnehmer erfahren, wie sie aktuelle Herausforderungen – steigende Energiekosten, immer mehr Umweltrichtlinien, höhere Qualitätsanforderungen, oft fehlende Einsicht in die Betriebsperformance – am besten meistern können. Mehr als 20 führende Hersteller aus der Zement-, Chemie-, Konsumgüter-, Papier- und Polymerindustrie schildern, wie sie mithilfe von Pavilions Lösungen Betriebskosten reduzieren, Umsätze erhöhen und Umweltrichtlinien einhalten. Zu den Referenten gehören Sprecher von Capitol Aggregates, Chevron Phillips Chemical Company, The Fonterra Cooperative, NOVA Chemicals, SABIC EuroPetrochemicals und Sterling Chemicals.

Kontakt

Pavilion Technologies Inc.
10415 Morado Circle
USA-78759- Austin, Texas
Web:
Social Media