CeBIT 2005: Zertificon Solutions präsentiert Deutschlands fleißigste Virtuelle Poststelle

Z1 SecureMail Gateway stoppt E-Mail-Spionage und -Adressfälschungen
(PresseBox) (Berlin, ) IT-Sicherheitslösungen, die einfach in der Bedienung und schnell einzusetzen sind, werden ein herausragendes Thema auf der CeBIT in Hannover sein. Zertificon Solutions hat sich spezialisiert auf die Entwicklung und Vermarktung von Software, die den Einsatz von Sicherheitstechnologien wie Verschlüsselung, elektronische Signatur und Zertifikatsverwaltung vereinfacht. Am Stand von „The Bristol Group“ zeigt der Berliner Softwarehersteller vom 10. bis 16. März sein Lösungsspektrum im neuen IT Sicherheitsbereich der Halle 7 am Stand A55.

Deutschlands fleißigste Virtuelle Poststelle

Das Z1 SecureMail Gateway schützt den kompletten eMail-Verkehr einer Organisation durch zentrale Verschlüsselung und elektronische Signatur. Es arbeitet wie eine zentrale Poststelle, die eingehende Post öffnet und ausgehende Briefe kuvertiert und wird daher auch als "virtuelle Poststelle" bezeichnet. Die Lösung ist skalierbar vom Einsatz in kleinen Organisationen über mittelständische Firmen mit mehreren Standorten bis hin zu hochausfallsicheren Systemen in Konzernen. Das Z1 SecureMail Gateway unterstützt die meisten Betriebssystem-Plattformen. Künftig werden ausgewählte Vertriebspartner der Zertificon Solutions das Z1 SecureMail Gateway mittelständischen Unternehmen auch als Managed Security Service anbieten.

PKI-Kosten senken durch zentrale Zertifikatsverwaltung

Z1 Backbone of Trust zentralisiert und automatisiert das Management öffentlicher Zertifikate. Eine Public Key Infrastruktur wird dank der reduzierten Komplexität und leichten Bedienbarkeit durch PC-Anwender einfach nutzbar und somit auch für mittelständische Organisationen in Industrie, Verwaltung, im Gesundheitswesen und Finanzsektor interessant. Große Unternehmen können dank dieser server-basierten Lösung ein einheitliches Sicherheitsniveau erzielen und ihre PKI-Investition retten.

Dateisicherheit ohne Passwort-Austausch

Z1 FileProtector schützt Dateien mit firmenvertraulichen und personenbezogenen Dateien vor unerkannter Manipulation und unbefugtem Zugriff sowie E-Mail-Anhänge bei der Übertragung im Internet gegen Ausspionieren. Die Software für Dateiverschlüsselung kommt ohne den Austausch von Passwörtern oder „Geheimnissen“ aus und eignet sich daher schon für die erstmalige Geschäftsanbahnung im eBusiness. Z1 FileProtector verwendet für die Verschlüsselung Zertifikate, die dank der Anbindung an den Service von Z1 Backbone of Trust immer aktuell und gültig sind.

Die Mitarbeiter von Zertificon Solutions nehmen sich gerne Zeit für Einzelgespräche am Stand und freuen sich auf Ihren Besuch. Die Reservierung von Gesprächsterminen ist über www.zertificon.com möglich.

Kontakt

Zertificon Solutions GmbH
Alt-Moabit 91d
D-10559 Berlin
Michael Zeyen
Referent Öffentlichkeitsarbeit
Social Media