Blindwerk bringt Stecher-Bernd barrierefrei ins Netz

(PresseBox) (Rhodt unter Rietburg, ) Die Südpfälzer Agentur für „Barrierefreie Design Lösungen“ Blindwerk – neue Medien setzt Landauer Ausnahme-Tätowierer, Bernd Broghammer, ein barrierefreies Statussymbol in Form eines Webauftrittes.

Das Inhaber geführte Tätowierstudio Hautnah (Landau/Pf.) öffnet Anfang Mai in neuen Räumlichkeiten, Nähe „Neuer Messplatz“, seine Pforten für die Freunde der schmerzlichen Hautkunst. Im Zuge dessen wurde Blindwerk mit dem Auftrag betraut die komplette Corporate Identity (CI) des Hautkünstlers Bernd Broghammer zu entwickeln. In diesem Sinne wird es eine Umsetzung von folgenden Web-, Print- & Medienprodukten geben: Konzeption & Entwicklung der Website, der kompletten Geschäftspapiere sowie einer Poster, Kino und Anzeigenkampagne.

Laut Blindwerk wird der Webauftritt als erste Barrierefreie Tattooseite in die Deutsche Webgeschichte eingehen und bei rechtzeitiger Fertigstellung dem Biene-Award 2005, der Auszeichnung für Barrierefreies Internet, zur Beurteilung eingereicht werden.

Kontakt

blindwerk - neue medien GmbH
Gartenstrasse 2 und 6
D-76835 Rhodt unter Rietburg
Jan Entzminger
Geschäftsführender Gesellschafter
Social Media