Quarantänestrategie für Netzwerke ausgebaut

Altiris“ erweitert Angebot von Sicherheitsprodukten um neue Managementlösung für Netzwerkendgeräte
(PresseBox) (Landau, ) IT-Management muss heute eng mit der Verwaltung von Sicherheitsfunktionen verknüpft sein. Sowohl Endgeräte als auch die Infrastruktur erfordern im Hinblick auf sichere Konfiguration umfassende Fähigkeiten zur Vorbereitung, Durchführung und Kontrolle standardisierter Einstellungen. Altiris“ adressiert diese Erfordernisse und gab heute die Verfügbarkeit von Deployment Solution™ for Network Devices bekannt. Mit dieser Lösung können Netzwerkkomponenten durch Quarantänefunktionen gesichert werden. Die Ergänzung des Altiris“ Produktportfolios erlaubt es Unternehmen, Netzwerkgeräte wie Router oder Switches automatisch vorzubereiten und zu konfigurieren. Damit kommt Altiris“ dem Ziel, Unternehmen ein komplettes Quarantänesystem zu liefern, das mit Managementlösungen für Netzwerkendgeräte gekoppelt ist, einen großen Schritt näher.

Altiris“ bietet bereits Asset Management und die Ermittlung und Auswertung von Schwachstellen und Sicherheitslücken an. EbenfallsBestandteil des Portfolios sind Lösungen für das Konfigurationsmanagement einschließlich integrierter Tests von Patches und die automatische Wiederherstellung von Systemen. Die Kombination dieser Funktionen mit Richtlinien-basierter Isolierung von Computern, die nicht den Sicherheitsvorgaben entsprechen, ist der nächste Schritt auf dem Weg zum quarantänefähigen Netzwerk.

Deployment SolutionTM for Network Devices erweitert die Fähigkeiten von Altiris“ Software bei der Vorbereitung und Konfiguration von Netzwerkgeräten sowie VLAN (Virtual LAN) und virtuelles IP-Adressen- und Portmanagement.

Die Software ist nahtlos mit Inventory SolutionR for Network Devices gekoppelt und nutzt die eingebauten TCP- und SNMP-Suchfunktionen der Altiris Infrastruktur. Zu den neuen Funktionen der Software gehören:

- Vorbereiten, Ändern, Sichern und Löschen von VLAN Konfigurationen
- Migration von VLAN-Konfigurationen zwischen Switches, unabhängig von deren Hersteller
- Sicherung von Systemeinstellungen über TFTP
- Automatisches Finden von Netzwerkports auf Layer-2-Ebene mit Darstellung der Topologie und Export im Visio-Format
- Konfigurationsmanagement von Switchports

Deployment SolutionTM for Network Devices baut auch Altiris“’ Fähigkeiten im Bereich Server Provisioning aus. Kunden können ein Reservesystem automatisch vorbereiten und den Server bei Bedarf schnell und reibungslos aus dem Test-VLAN in die Produktivumgebung überführen. Das ermöglicht die Bereitstellung von On-Demand Computerdiensten.

Preise und Verfügbarkeit
Die Altiris® Deployment SolutionTM for Network Devices ist ab sofort verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter www.altiris.com

Pressekontakt:
Altiris
Christel Grizaut
2-4, rue Jean-Baptiste Huet
F-78350 Jouy en Josas
Tel: 0033 / 1 34 58 72 55
christel.grizaut@altiris.com


Profil Marketing
Tanja Franzke
Humboldt-Str. 21
D-38106 Braunschweig
Tel: 0531 / 387 33-24
t.franzke@profil-marketing.com

Kontakt

Symantec Deutschland GmbH
Lise-Meitner-Str. 9
D-85737 Ismaning
Social Media