KOBIL mIDentity AST unter Top 20 beim Innovationspreis-IT 2012

IT-Sicherheitsspezialist erreicht im Wettbewerb gleich zweimal die "Best of 2012"-Platzierung aus über 2500 Bewerbern
(PresseBox) (Worms / Karlsruhe, ) KOBIL Systems, führender Hersteller von innovativen Technologien im Bereich Datensicherheit und digitale Identität, erhält für die neue Softwarelösung mIDentity App Security Toolkit (mID AST), zur Absicherung von Apps, sowie für den neuen Basisleser KOBIL iDtoken, der Anwendungen mit dem neuen Personalausweises (nPA) absichert, das Prädikat "Best of 2012" im Wettbewerb Innovationspreis-IT 2012 unter Schirmherrschaft von Bundesregierung und IBM. Mit dem Innovationspreis-IT werden Firmen mit innovativen Lösungen und hohem Nutzwert ausgezeichnet.

KOBIL Systems erhielt für die Softwarelösung mID AST in der Kategorie Apps und für den iDtoken, der für Anwendungen mit dem nPA gedacht ist und erster nPA-Basisleser im USB Token Format ist, die renommierte Auszeichnung der Initiative Mittelstand "Best of 2012". In der Begründung der Jury, bestehend aus 100 hochkarätigen Juroren aus Forschung und Wissenschaft, heißt es, dass die ausgezeichnete Softwarelösung mID AST und der Basisleser iDtoken, die Jury besonders überzeugt habe und somit zur Spitzengruppe Top 20 aus über 2.500 eingereichten Bewerbungen gehört.

Der Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand, schlägt im neunten Jahr die Brücke zwischen IT-Innovationen und dem Mittelstand. Die Schirmherrschaft übernimmt in diesem Jahr die Bundesbeauftragte für Informationstechnik der Bundesregierung Cornelia Rogall-Grothe und die IBM Deutschland GmbH.

Kontakt

Kobil Systems GmbH
Pfortenring 11
D-67547 Worms
M. A. Susanne Mey
KOBIL Systems GmbH
Press Relations
Social Media