Die EET Group liefert eine weitere Reihe von herausragenden Ergebnissen

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Der führende europäische Nischendistributor EET Group hat soeben die Zahlen für das Jahr 2011 veröffentlicht, welche ein beeindruckendes Wachstum sowohl in Bezug auf den Umsatz als auch bei den operativen Resultaten zeigen. Mit diesen Zahlen hat die EET Group ihre Ergebnisse von 10 aufeinanderfolgenden Jahren verbessert.

Die EET Group ist der europaweit führende Distributor für Ersatzteile, Zubehör und Optionen für Computer und Drucker. Das Unternehmen beschäftigt 270 Angestellte in 21 Vertriebsbüros über 16 Länder verteilt. Die EET Group hat um die 40.000 kaufende Kunden und hat mehr als 300 Marken mit momentan über 300.000 verschiedene Artikelnummern gelistet.

Die EET Group besteht aus folgenden drei Produktsegmenten:

- Ersatzteile, Zubehör und Optionen für Computer und Drucker
- Videoüberwachung und Security Produkte
- Home Entertainment und Lifestyle Elektronik

Beim "Distree" Event in Monaco im Februar 2012 gewann die EET Group den Preis "Distributor Initiative des Jahres", für ihren "Produkt Guide", welcher den EET Kunden kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Heute haben mehr als 1500 Reseller und E-Tailer das in dieser Industrie führende Tool in ihren Webseiten integriert.

Auf die Frage, wie es möglich ist die besten Zahlen in der 25-jährigen Geschichte der EET Group, gerade in so einer schwierigen Wirtschaftslage in Europa, zu erreichen, sagt Group Direktor John Thomas: "Wir sind sehr erfreut über unsere erreichten Zahlen im Jahr 2011, aber das Ergebnis ist keine Überraschung für uns. Wir haben viele Jahre lang sehr hart gearbeitet, dass unser Unternehmen von einem lokalen nordischen Distributor, zu einem europaweit führenden wird.

Dieser Übergang ist auf einem guten Weg und wir haben heute ein merkliches Wachstum, sowohl in den nordischen Ländern als auch vor allem in den anderen 12 europäischen Ländern. Dieses Wachstum ist kein Ergebnis weniger Initiativen - es ist ein Ergebnis aus vielen Investitionen und Initiativen, die wir speziell im letzten Jahrzent durchgeführt haben. Um nur einige Beispiele zu nennen: wir haben 15 Unternehmen erworben, 8 Vertriebsbüros etabliert, 124 neue Arbeitskräfte angestellt, eine EET Academy gegründet und über 100 neue Marken in nur 10 Jahren eingeführt. Also ja, wir sind glücklich und erfreut über das erreichte Ergebnis - aber es ist ein Ergebnis einer Strategie, und ja, wir haben immer noch eine Menge zu tun um neue Ziele zu erreichen."

Außerdem sagt der Group Direktor John Thomas: "In Zukunft werden wir mit unserer Strategie in Europa weiter arbeiten und wir werden uns alle Türen für neue Akquisitionen und Geschäftsmöglichkeiten offen halten. Wenn wir uns die Zahlen von 2011 ansehen, sehen wir einen klaren Trend nach oben, sowohl im organischen Wachstum als auch in neuen Akquisitionen, speziell außerhalb der nordischen Länder. Trotz allem ist der europäische Markt immer noch zäh, also müssen wir für jede Bestellung hart arbeiten. Wir erwarten im Jahr 2012 mindestens 2-3 Akquisitionen. Außerdem werden wir versuchen unser Produktportfolio immer weiter zu entwickeln, um die Zahl kaufender Kunden stätig zu erhöhen."

Kontakt

EET Europarts GmbH
Agnes-Pockels-Str. 16
D-40721 Hilden
Jan H. Iversen
CFO EET Group
John Thomas
CEO
E-Mail: jst@eet.dk
Michael Toft
Marketing Manager
E-Mail: mtl@eet.dk
Michael Kirschbaum
Managing Director
Social Media