IVCE-C608 – PCI Express Multi-Channel Video/Audio Capture Card

Acht Video und Audio Kanäle auf einer PCIe Karte und bis zu 128 Kanäle in einem System, das ist mit der PCI Express Video Capture Karte IVCE-C608 von ICP möglich.
IVCE-C608 Bild CMYK (PresseBox) (Reutlingen, ) Die ICP Deutschland GmbH bietet mit der IVCE-C608 eine kostengünstige PCI Express Video Capture Karte an, die über 8 Eingangskanäle verfügt, die sowohl Video als auch Audio erfassen können. Die Gesamtbildrate beträgt insgesamt 240fps (bei NTSC) für alle 8 Kanäle. Zusätzlich stehen noch zwei Videoausgänge zur Verfügung. Alle Anschlüssen werden über ein Mehrfach-BNC-Kabel auf den DB26 Stecker der Karte geführt. Bei Bedarf können bis zu 16 Karten in einem System verbaut werden. Für die einfache Verwaltung der Karten wird direkt am Slotblech die ID der einzelnen Karten über einen Rotary Switch eingestellt und über eine LED-Anzeige angezeigt. Die IVCE-C608 unterstützt die Funktionen Video Loss Detection, On-screen Display und Motion Detection. Ein SDK für kundenspezifische Anwendungen und Treiber für 32bit und 64bit Windows® XP sowie Windows® 7 sind im Lieferumfang enthalten.

Kontakt

ICP Deutschland GmbH
Mahdenstr. 3
D-72768 Reutlingen
Klaus Rottmayr
ICP Deutschland GmbH
Geschäftsführer/ Managing Director

Bilder

Social Media