Infortrend: Höhere Leistung und Skalierbarkeit für DAS-Umgebungen

Neue SAS Host Storage-Lösung EonStor DS G7 mit 6 GB/s
3U Front (PresseBox) (München, ) Das neueste Mitglied der EonStor DS Familie des taiwanesischen Speicherspezialisten Infortrend, EonStor DS G7, ist jetzt auch als 6 GB/s SAS-Host-Lösung verfügbar. Unternehmen aller Größen können damit die Leistung und Skalierbarkeit ihrer Direct Attached Storage (DAS)-Umgebungen deutlich erhöhen. Denn die Lösungen bieten einen Datendurchsatz von bis zu 5.200 MB/s und unterstützen bis zu 400K IOPS.

Direct Attached Storage ist aufgrund ihrer guten Performance und einfachen Installation weiterhin die am häufigsten genutzte Infrastruktur zur Datenspeicherung. Steigende Speicher-Anforderungen stellen jedoch immer größere Herausforderungen an DAS-Umgebungen und Unternehmen, die innovative Lösungen brauchen, um ihr bestehendes Setup beizuhalten, ohne auf komplexe Hardware-Konfigurationen zurückzugreifen. Die Infortrend EonStor DS G7 SAS RAID Arrays erhöhen jetzt auf einfache Weise die Performance und Skalierbarkeit von bestehenden DAS-Infrastrukturen.

Die neuen Systeme lassen sich auf bis zu 240 Festplatten-Laufwerke mit einem Rack-Platzbedarf von nur 30 HE skalieren, um das Geschäftswachstum flexibel zu unterstützen. Im Vergleich zu den 40 HE, die in traditionellen Erweiterungsgehäusen für diese Kapazität nötig sind, nimmt die neue Lösung von Infortrend 25 Prozent weniger Platz ein. Dadurch vereinfacht sich die Infrastruktur im Rechenzentrum, und die Gesamtkosten sinken. Die EonStor DS G7 SAS-Lösungen bieten hervorragende Datensicherheit mit standardmäßig integrierter Snapshot und Volumen Copy/Mirror-Funktion.

Thomas Kao, Direktor der Produktplanung bei Infortrend, erklärt: „Unsere EonStor DS G7 RAID-Systeme bieten hervorragende Performance und Skalierbarkeit und basieren auf modernsten Hardware-Plattformen. Damit erweitern wir nochmals unsere EonStor DS G7 Produktfamilie, nach den bereits Anfang des Jahres angekündigten SAS-Systemen für unsere Fibre Channel-Lösungen. Wie bei den anderen EonStor DS Produkten sind auch die G7 Arrays kostengünstig erhältlich. Damit können auch Unternehmen mit begrenztem IT-Budget ihre Speicheranforderungen erfüllen.“

EonStor DS G7 Lösungen enthalten auch:

EonStor DS S16S-R2250/S16S-G2250: 6 GB/s SAS Host-Verbindung, dual-redundante oder Single Controller-Konfiguration, 3 HE/16-fach Formfaktor, Skalierbarkeit auf bis zu 240 Laufwerke.
Weitere Informationen finden Sie unter www.infortrend.com

Kontakt

Infortrend Europe Limited
5 Ringway Centre, Edison Road
GB-RG21 6YH Basingstoke
Silke Rehlaender
Fink & Fuchs Public Relations AG
Michael Zell
Fink & Fuchs Public Relations AG
Uta Winter
Infortrend Deutschland GmbH

Bilder

Social Media