Schnell, speziell und ganz ohne Sprit

17. Internationale Spezialradmesse am 28. und 29. April 2012
Meistert Steigungen komfortabel und macht den Arbeitsweg zur Spazierfahrt: E-Bikes bilden einen Schwerpunkt auf der 17. Internationalen Spezialradmesse am 28./29. April in Germersheim.      Foto: Spezialradmesse (PresseBox) (Germersheim, ) Die größte internationale Spezialradmesse – Spezi 2012 – öffnet am 28. April zum 17. Mal ihre Pforten. Über 100 Aussteller und etwa 10.000 Besucher aus aller Welt werden im südpfälzischen Germersheim erwartet. In insgesamt drei Hallen und auf einem großen Freigelände gibt es Spezialräder – Liegeräder, Elektroräder, Falträder, Tandems, Velomobile, Cross Skates, Lastenräder, Reha-Mobile, Sonderkonstruktionen und Zubehör – zu bestaunen und auszuprobieren. Einen Messeschwerpunkt bilden Pedelecs und E-Bikes, die auf dem Testparcours Probe gefahren werden können.

Experten, Neugierige und Tüftler finden während der Mitmachmesse alles, was in der Branche innovativ und spannend ist; darunter das Velomobil, das mit 1219 km in 24 Stunden den Weltrekord hält. In Zeiten steigender Spritpreise ist die Spezi richtungsweisend: „Dass wir uns u.a. dem Elektrorad widmen, trägt dem aktuellen Trend Rechnung“, so Veranstalter Hardy Siebecke. „Die neuesten Elektro-Modelle überzeugen selbst kritische und sportliche Spezialradfans vom Zusatzantrieb. Da glänzen zum Beispiel Dreiräder, mit denen Pendler trocken und bequem zur Arbeit kommen, oder windschnittige Velomobile, ob mit oder ohne E-Motor, die zunehmend alltagstauglicher werden, wie unser ‚Alltagsvelomobil-Wettbewerb’ zeigen wird.“

Als weltgrößte Ausstellung für die Spezialradbranche und einzigartige Kombination aus Mitmachemesse und Expertenforum erfreut sich die Spezi wachsender Beliebtheit. Immer mehr Menschen finden zum Radfahren und werden sich der Vielfalt der individuellen Lösungen im Radsektor bewusst: 08/15 war gestern, beim Radeln ist Individualität Trend.

Das Herzstück der Spezialradmesse bildet der Probeparcours, der durch einen von ExtraEnergy e.V. organisierten Elektroparcours mit „normalen“ Elektrorädern ergänzt wird. Zum Mitmachen oder Zuschauen lockt das spannende Trike-Rennen mit Rampe und Steilkurven. Ein hochkarätiges Rahmenprogramm mit spannenden Vorträgen und Reiseberichten rundet die Schau ab.

Einzelheiten zur Spezi 2012 im Internet unter www.spezialradmesse.de.

17. Internationale Spezialradmesse – Spezi 2012
Datum: Samstag, 28. April/Sonntag, 29. April
Ort: Stadthalle Germersheim
Öffnungszeiten: jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr
Eintritt: Tageskarte 9,50 Euro
Vorträge: Halle 3, Untergeschoss
Veranstalter: Hardy Siebecke, Germersheim

9. Germersheimer Trike-Rennen
Datum: Samstag, 28. April, ab 16.30 Uhr
Ort: Grünfläche bei der Stadthalle
Teilnehmer: Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren
Anmeldung: Hase Spezialräder, Halle 1, oder www.hasebikes.com

Kontakt

Spezialradmesse
Robert-Schuman-Straße 42
D-76726 Germersheim
Marion Raschka
Pressearbeit
Telefon: 07275/5047
Telefax: 07275/5048

Bilder

Social Media