Tempo-Macher von D-Link: Parallel-Band Router DIR-857 mit hohem Datentransfer

D-Link präsentiert ersten neuen Router der Highend-Produktreihe amplifi(TM) für anspruchsvolle Privat- und Business-Anwende
D-Link Parallel-Band WLAN Router DIR-857 (PresseBox) (Eschborn, ) D-Link, der Netzwerkexperte für das digitale Zuhause, stellt im Rahmen der Produktstrategie "Two Worlds.One Life" mit dem DIR-857 das erste neue Gerät der Highend-Produktkategorie amplifi(TM) vor. Der WLAN Turbo-Router richtet sich an anspruchsvolle Privat- und Business-Anwender und zeichnet sich - wie alle Produkte der neuen amplifi(TM) -Serie - insbesondere durch maximale Konnektivität, hohe Performance und ansprechendes Design aus. So funkt der moderne DIR-857 mit einer Geschwindigkeit von 450 Mbit/s und verwendet dabei gleichzeitig sowohl das 2,4 GHz als auch das 5 GHz-Frequenzband. Die flächendeckende sowie hohe Bandbreite des DLNA-zertifizierten Dualband-Routers bringt vor allem Vorteile für das Streamen von hochauflösenden Entertainment-Inhalten wie Kinofilme. Der neue Turbo-Router richtet sich an anspruchsvolle User im Heimbereich und an kleine Büronetzwerke sowie an alle, die ein leistungsfähiges Netzwerk für multiple Anwendungen benötigen.

Doppelt hält besser: Auf 2,4 und 5 GHz parallel unterwegs

Der WLAN Router DIR-857 macht Tempo: Dank der Dual Concurrent Technologie arbeitet er auf der 2,4 GHz Frequenz sowie im 5 GHz Bereich. Die zwei integrierten Funkmodule unterstützen hier den Datentransfer im Parallelbetrieb auf beiden Frequenzen mit jeweils bis zu 450 Mbit/s. Zum Senden und Empfangen verwendet jedes Funkmodul einen Satz von drei Antennen. Diese sind beim DIR-857 im Inneren versteckt und lassen ihn deshalb besonders schick aussehen. Vom gleichzeitigen Funken in zwei Frequenzbereichen profitieren vor allem sensible Datenströme wie High-Definition-Videoübertragungen und Voice-over IP Anwendungen. Das 5 GHz Band bietet außerdem eine willkommene Alternative zur stark frequentierten 2,4 GHz Umgebung - insbesondere in Mietshäusern, verursacht etwa durch Funkmäuse, Babyphones und Headsets: Es ist noch nicht so ausgelastet und daher weitaus stabiler.

Multimedia pur

Der neue Multimedia Router DIR-857 ist nicht nur ein blitzschneller Funker, sondern auch ein Qualitätsmanager. Ein QoS-Regler verwaltet die Bandbreite und gibt sensiblen Datenströmen wie störungsempfindlichen HD Videos automatisch den Vorrang. Ruckelnde Actionszenen beim Filmgenuss sind damit passé. Alle digitalen Informationen werden nach dem Prinzip "Einstecken & Abspielen" über einen Media Server auf dem direkten Weg zum Media Player, Monitor oder Fernseher gestreamt. Das heißt, PC oder Notebook sind nicht erforderlich. DLNA trägt dazu bei, dass sich alle Geräte gut verstehen und miteinander kompatibel sind. Gut zu wissen: USB-Sticks oder SD Karten können entweder per DLNA freigegeben werden oder als eigene Rechner-Netzlaufwerke eingerichtet werden. Im Übrigen gibt es für die User keine lange Warteschlangen, denn der DIR-857 unterstützt multiples Streaming - zur gleichen Zeit können also unbegrenzt viel Musik, TV-Serien, Mediatheken etc. im Netzwerk von verschiedenen Nutzern verwendet werden.

Komfort-Extras für mobile und sicherheitsbewusste User

Wer viel unterwegs ist, liegt mit dem Turbo-Router DIR-857 genau richtig. Denn alle Inhalte - ob von SD Karte oder USB-Stick - können via Internet über einen beliebigen Web Browser geteilt werden. Dahinter steckt ein sogenannter Web File Access, der berechtigten Nutzern den gemeinsamen Zugriff auf gespeicherte Daten erlaubt. Voraussetzung ist lediglich die Eingabe von Benutzername und Passwort. Genauso einfach wie das Teilen von Informationen ist auch die Einrichtung der WLAN Verbindung. Die Funktion Wi-PnP speichert die Wireless Konfigurationen des Routers auf einem USB-Stick. Durch Anstöpseln des Sticks an den PC wird das WLAN dort mit einem Klick automatisch eingerichtet.

Auch in Sachen Sicherheit punktet der schnelle DIR-857 auf ganzer Länge. Eltern steht beispielsweise eine Kindersicherung auf Basis des kostenlosen Services FamilyShield zur Verfügung. Die Funktion blockt unter anderem automatisch Phishing Websites und erlaubt die Erstellung von "Black Lists", also Filter für unerwünschte Inhalte und Webseiten.

Netzwerklösungen für Anspruchsvolle: Highend-Produktreihe amplifi(TM)

Die Highend-Produktfamilie amplifi(TM) schlägt eine Brücke zwischen reinen Consumer-Geräten und professionellen Netzwerklösungen: Die neue Produktreihe setzt sich aus den jeweils leistungsfähigsten und innovativsten Netzwerklösungen der Kategorien Router, Powerline und IP-Storage (NAS) zusammen. Aktuelle und künftige D-Link Geräte mit dem amplifiTM Logo sind sowohl für den Einsatz im privaten als auch im Business-Umfeld konzipiert. Als erstes neues Gerät der amplifiTM-Familie macht der Parallel-Band Router DIR-857 den Auftakt. Weitere Produkte für das Highend-Portfolio werden folgen.

Verfügbarkeit und Preis

Der Parallel-Band Router DIR-857 ist ab Mai verfügbar und wird voraussichtlich rund 199 Euro bzw. 240 Schweizer Franken (jeweils inkl. MwSt.) kosten.

Parallel-Band WLAN Router DIR-857 - Die Key Features im Überblick

- Gemäß IEEE 802.11n
- Parallel-Band-Technologie: Simultaner Betrieb auf 2,4 GHz und 5 GHz mit je 450 Mbit/s, 3x3 MIMO-Funktionalität
- 4x 10/100/1000 Mbit/s LAN Ports, 1x 10/100/1000 Mbit/s WAN Port
- 1x USB 3.0 Port: gemeinsame Verwendung von Drucker, USB Festplatten oder 3G Verbindungen durch D-Link SharePort(TM) Plus
- SD Kartenleser
- IPv6-Unterstützung
- Integrierter DLNA-zertifizierter UPnP-AV-Mediaserver
- Automatische QoS-Technologie für Audio-, Video- und Sprachübertragung
- WPA/WPA2 sowie per Knopfdruck verschlüsselte Verbindung via WPS(TM) (Wi-Fi Protected Setup)
- NAT- und SPI-Firewall mit VPN pass-through Unterstützung
- Kindersicherung

Kontakt

D-Link Deutschland GmbH
Schwalbacher Str. 74
D-65760 Eschborn
Sonia Huneau
Flutlicht - Agentur für Kommunikation
Ellen Peine
Marketing
Marketing Specialist Advertising & PR
Christine Kolléra
FLUTLICHT – Agentur für Kommunikation

Bilder

Social Media