FMX 2012: 3D-Animation in Echtzeit mit Reallusion und Microsoft Kinect Motion-Capture-Technologie

Vorstellung von iClone als Mocap-Studio-Lösung für 2D- und 3D-Animation in Echtzeit. Workshop mit dem Real-Time-Animation Experten John C. Martin II auf der FMX 2012 vom 08.- 11.Mai 2012 in Stuttgart.
Reallusion auf der FMX 2012 in Stuttgart (PresseBox) (PJ Venlo, ) Globell nimmt dieses Jahr an der 17. Konferenz der Film and Media Exchange (FMX) 2012 in Stuttgart mit seinem neuen Partner Reallusion teil. Reallusion, bekannt als einer der führenden Technologieentwickler für 3D-Animationen, präsentiert zum ersten Mal auf der FMX 2012 in Deutschland einem ausgewählten Fachpublikum die iClone Motion-Capture-Studio-Lösung.

Passend zu dem neuen Untertitel der Konferenz "Conference on Animation, Effects, Games and Transmedia" präsentiert Reallusion auf der FMX 2012 3D-Animation in Echtzeit. Der zunehmend fließende Übergang zwischen Film, TV, Computer, Spielekonsolen und mobilen Endgeräten, das ein Thema der 17. Konferenz ist, bedeutet für Kreative und Produktionen auch immer effektivere Software wie iClone für eine schnellere Animation.

Diese schnelle und kostengünstige Möglichkeit zur Realisierung von professionellen Film- und Animationsprojekten wird während der Konferenz in einem eigenen Workshop von Reallusion demonstriert. Als Referent steht John C. Martin II, Real-time Animation Expert & VP Marketing bei Realluison, zur Verfügung.

John C. Martin II, der seit 2001 für Reallusion arbeitet, ist ein gern gesehener Experte zum Thema 3D-Animation in Echtzeit und referierte bereits zu diesem Thema auf der Games Developer Conference (GDC), in der Tagungsreihe Special Interest Group on Graphics and Interactive Techniques (SIGGRAPH) und beim Google 3D Basecamp.

Seit der Version 5 von iClone unterstützt die 3D-Animationssoftware von Reallusion auch die Microsoft Kinect Motion Capture Technologie. Menschliche Bewegungen können direkt auf virtuelle Charaktere in iClone übertragen werden. Eine Übertragung der Bewegung erfolgt in Echtzeit und kann direkt aufgezeichnet werden.

Die FMX ist, 1996 als ein Event für Studenten gegründet, ist mittlerweile die einflussreichste europäische Konferenz für die Entwicklung, Produktion und Distribution von Digital Entertainment. Das vollständige Programm der Veranstaltung ist unter www.fmx.de ab sofort abrufbar.

Über Reallusion
Reallusion Inc., mit Hauptsitz in San Jose, Kalifornien/USA, ist führend in der Entwicklung von 3D-Animationen in Kinoqualität. Das Unternehmen gilt als Pionier bei der Entwicklung von Software für Charakter-Animation, Gesichts-Morphing, Sprach-, Bild- und Ton-Synchronisierung, sowie Lösungen für Echtzeit-3D-Filme und für professionelle Nachbearbeitung von 3D-Animationen.

Kerntechnologien von Reallusion werden weltweit durch führende Technologie- und Telekommunikationsfirmen verwendet und sind in vielen namhaften Multimedia Geräten des täglichen Gebrauchs integriert.

Kontakt

Globell B.V.
Kaldenkerkerweg 33
NL-5932 CT Tegelen
Hakan Keser
Communication

Bilder

Social Media