Omni Helicopters International (OHI) erhält die erste EC225 von Eurocopter und bestellt sechs weitere Hubschrauber dieses Typs

 The delivery ceremony © Copyright Eurocopter Lorette Fabre (PresseBox) (Marignane (Frankreich), ) Eurocopter hat die erste von vier EC225-Maschinen an Omni Helicopters International (OHI) ausgeliefert. Bei dieser Gelegenheit bestellte OHI sechs weitere Helikopter dieses Typs, womit die Zahl der künftig von diesem Kunden für die Öl- und Gasindustrie Brasiliens betriebenen EC225 auf insgesamt zehn ansteigt.

Der Hubschrauber wurde in Offshore-Konfiguration ausgeliefert und wird von OHIs brasilianischer Tochtergesellschaft Omni Taxi Aéro im Auftrag des Ölkonzerns Petrobras betrieben. Die zweite EC225 aus dem ersten Vertrag wird im Mai ausgeliefert, die verbleibenden beiden Maschinen im Jahr 2013. Die Auslieferung der im zweiten Vertrag bestellten sechs Hubschrauber soll bis Mitte 2015 abgeschlossen werden.

Die neue Maschine ist zugleich die erste EC225-Lieferung von Eurocopter an Milestone Aviation Group, da OHI beschlossen hat, mit diesem im Bereich Hubschrauberleasing weltweit führenden Unternehmen zusammenzuarbeiten. Milestone hat sich in kürzester Zeit als bedeutender Anbieter von Finanzierungslösungen für Betreiber etabliert, und Eurocopter bemüht sich um eine enge Zusammenarbeit bei aufkommenden Möglichkeiten zum Nutzen seiner Kunden weltweit.

"Wir arbeiten mit Eurocopter bereits seit über zehn Jahren zusammen und freuen uns sehr, die EC225 in unsere Flotte aufzunehmen", erklärte Rui Almeida, CEO von OHI. "Mit dieser Maschine können wir den wachsenden Anforderungen unseres Hauptkunden Petrobras in puncto Leistung und Sicherheit von Hubschraubern für Transporte zu weit entfernten Offshore-Zielen gerecht werden."

Nach der Entdeckung von Öl- und Gasvorkommen in der Pre-Salz-Schicht will Brasilien bis zum Jahr 2030 zum viertgrößten Ölproduzenten der Welt aufsteigen, und Petrobras, das die meisten dieser Vorkommen erschließt und ausbeutet, bereitet sich darauf vor, seine Ölplattformen zunehmend weiter auf hohe See zu verlagern. Mit externen Treibstofftanks ausgestattet, hat die EC225 eine Reichweite von bis zu 600 Seemeilen und ist damit optimal für derartige Missionen geeignet. Mit der Auslieferung an Omni steigt die Zahl der Unternehmen, welche die EC225 für Brasiliens größten Ölkonzern betreiben, auf drei.

"Der Erfolg der EC225 in der Öl- und Gasindustrie beruht auf ihrer hohen Zuverlässigkeit, die sie auch unter schwierigsten Bedingungen unter Beweis stellt", erklärte Olivier Lambert, Senior Vice-President für Vertrieb und Kundenbeziehungen bei Eurocopter. "Wir danken Omni Helicopters International für das Vertrauen in unsere Hubschrauber und hoffen, dass sich die neue EC225 als Erfolgsgarant vieler neuer Projekte erweist."

Omni Taxi Aéreo betreibt eine der größten zivilen Flotten von Eurocopter-Hubschraubern in Lateinamerika. Dazu zählen neben den neuen EC225-Maschinen fünf EC155, sechs EC135, vier AS365 N3, eine AS365 N2 und vier BO105. Alle kommen bei Offshore-Missionen im brasilianischen Öl- und Gassektor zum Einsatz, insbesondere bei Passagiertransportflügen zu und zwischen Ölplattformen, werden aber auch zur Luftrettung herangezogen.

In seinen Bemühungen zur Förderung des weltweit wachstumsstärksten Offshore- Hubschraubermarkts bereitet sich Eurocopter darauf vor, die EC225 auch in seiner brasilianischen Tochtergesellschaft Helibras zu produzieren. Das Unternehmen eröffnet in Kürze eine neue Produktionsanlage, in der zunächst die EC725, die Militärversion des Hubschraubers, für die brasilianischen Streitkräfte gefertigt werden soll. Die Produktions- und Wartungsorganisation für die Modelle EC225 und EC725 wird durch den Aufbau eines FFSEC225- Simulators in Rio de Janeiro weiter verbessert.

Eurocopters EC225 zeichnet sich durch optimale Sicherheit, Geschwindigkeit, Reichweite, Nutzlastkapazität und Zuverlässigkeit aus. Dieser Hubschraubertyp wird weltweit für zivile und militärische Such- und Rettungsmissionen (SAR) sowie für Offshore- und Passagiertransportflüge eingesetzt. Er repräsentiert die jüngste Generation der Super-Puma-/Cougar-Familie von Eurocopter, die bislang insgesamt über vier Millionen Flugstunden absolvierte. Allein in der internationalen Öl- und Gasindustrie sind mittlerweile fast 70 EC225 im Dienst.

Dieser Hubschrauber eignet sich perfekt für den Einsatz unter widrigen Wetterbedingungen. Mit redundant ausgelegten Systemen und einer überaus leistungsfähigen automatischen Flugsteuerung erfüllt die EC225 höchste Sicherheitsstandards und ist dank ihrer umfassenden Enteisungsfunktionalität ideal geeignet für Flüge unter allen bekannten Vereisungsbedingungen.

Darüber hinaus kann die EC225 in ihrer auf die Anforderungen der Öl- und Gasindustrie ausgerichteten Offshore-Konfiguration schnell für Such- und Rettungsmissionen umgerüstet werden.

Kontakt

Airbus Helicopters
Industriestrasse 4
D-86607 Donauwörth
Telefon: +49 (906) 71-0

Bilder

Social Media