3M startet europäische Brand Kampagne

Vorhang auf für "Die Erfinder - der Film"
Screenshot Video (PresseBox) (Neuss, ) 50.000 Produkte, 25.000 Patente - wie macht 3M das? Die Antwort auf diese Frage geben fünf zusammenhängende Videos, die ab dem 20. April in 16 europäischen Ländern nach und nach auf YouTube gelauncht werden.

Hauptdarsteller der Videos sind unterschiedliche 3M Produkte, die zeigen, wie sich aus einer Innovation immer wieder neue Ideen und Produkte ergeben. Die Handlung spielt sich dabei nicht nur im eigentlichen Video ab, sondern findet mithilfe aufwendiger visueller Effekte auf der gesamten Plattform statt. Inhaltlich bauen die fünf Videos aufeinander auf und symbolisieren durch den mehrstufigen Launchprozess die bei 3M kontinuierlich ablaufende Kettenreaktion an Ideen. Starttermin in Deutschland für die erste Sequenz ist der 20. April. Die weiteren Videos folgen sukzessive im 2-wöchentlichen Rhythmus. Erst ab dem 25. Juni sind dann alle fünf Filme hintereinander zu sehen.

Online-Werbekampagne sorgt für Traffic

Beworben werden die Videos über eine breit angelegte Banner- und Teaservideo-Kampagne auf Google und YouTube. Darüber hinaus werden die Teaservideos im Rahmen einer Seeding-Kampagne auf zahlreichen B2B-Plattformen platziert. "Unser Ziel ist es, 3M und seine Produkte all denen näher zu bringen, die das Unternehmen heute nur dem Namen nach kennen", erklärt Imke Jendrosch, Communications Manager bei der 3M Deutschland GmbH. "Durch die Visualisierung der 3M Innovationskraft, wollen wir zudem das Vertrauen in die Marke 3M stärken und uns als verlässlicher Partner und Problemlöser positionieren, der maßgeblich zum Erfolg seiner Kunden beiträgt."

Die 3M Brand Videos sind zu sehen unter www.youtube.com/INNOVATION.

Kontakt

3M Deutschland GmbH
Carl-Schurz-Str. 1
D-41453 Neuss
Christiane Bauch

Bilder

Social Media