Für Chefsekretariat und Contact Center: Jabra-Headsets im Praxiseinsatz auf der Cisco Expo

Jabra zeigt Anwendungsszenarien im Live-Betrieb für Cisco-Hard- und Softphones mit Partner Andtek am 2. und 3. Mai in Berlin
Für Chefsekretariat und Contact Center: Jabra-Headsets im Praxiseinsatz auf der Cisco Expo (PresseBox) (Rosenheim, ) Wie sich Cisco-Lösungen mit kompatiblen Jabra-Endgeräten noch produktiver nutzen lassen, zeigt Jabra auf der Cisco Expo: In der Jabra-Lounge erleben Besucher neue und aktuelle Jabra-Headsets im Live-Betrieb unter verschiedenen Anwendungsszenarien. Während der Cisco Expo kann sich zudem jeder Besucher der Jabra-Lounge sein Überraschungsgeschenk abholen. Die Cisco Expo findet am 2. und 3. Mai 2012 in der o2 World in Berlin statt.

Die Jabra-Lounge ist im 3. OG, Nummer 317.

Praxiserprobte Beispiele für Jabra-Headsets in Cisco-Umgebungen stehen im Mittelpunkt des Messeauftritts von Jabra: Im Zusammenspiel mit den IPHardphones der Cisco 9900- und Cisco 8900-Serien, den Unified Communications-Clients Cisco Webex und Cisco IP Communicator sowie der Desktop- und Attended-Konsole des Partner Andtek zeigt Jabra in Live-Sessions Anwendungsszenarien für Chefsekretariat, Vermittlungsplatz und Contact Center.

Produktseitig setzt Jabra seinen Schwerpunkt auf neue Lösungen für die wachsende Zahl der mobilen Arbeiter. Außerdem zeigt der Headsethersteller seine speziell für Cisco Unified Communications-Anwendungen zertifizierten Headsetlösungen.

Während der Veranstaltung kann sich jeder Besucher der Jabra-Lounge sein Überraschungsgeschenk abholen.

Jabra präsentiert sein Portofolio Cisco-zertifzierter Headsets in der Jabra-Lounge im 3. Obergeschoß, Nummer 317.

Die Live-Sessions finden am 2. und 3. Mai in der Jabra-Lounge statt. Die Termine sind:

2. Mai 2012

12:00 bis 12.30 Uhr
14:00 bis 14.30 Uhr
15.30 bis 16.00 Uhr

3. Mai 2012

12:00 bis 12.30 Uhr
14:00 bis 14.30 Uhr

Kontakt

GN Netcom GmbH
Traberhofstraße 12
D-83026 Rosenheim
Stefan Kirchhof
Channel Marketing Manager
Frauke Schütz,
NAMU-PR
Diana Nour-El-Din
Thomas Semmler
NAMU-PR

Bilder

Social Media