Die Leistungselektronik-Plattform PowerGuru.org ist online

Weidmüller offeriert mit OMNIMATE® Power ein umfangreiches Produktprogramm an Geräteanschlusskomponenten für die Leistungselektronik. Abgebildet: Leiterplattensteckverbinder OMNIMATE® Power für IT-Netze – skalierbar für Geräte bis 50 kVA (PresseBox) (Detmold, ) Der Einsatz von Leistungselektronik-Komponenten wirft in der Praxis viele Fragen auf. Auf der neuen Website www.powerguru.org können Ingenieure zukünftig ihre Probleme diskutieren und lösen. Weidmüller bedient PowerGuru.org mit Produktneuheiten sowie umfangreichem Planungs- und Projektierungsknowhow zu seinen OMNIMATE® Power-Anschluss-komponenten. Die neue Online-Plattform ist ein Gemeinschaftsprojekt der Leistungselektronikhersteller LEM, Mersen, Proton-Electrotex, Semikron, Sindopower, TDK Epcos und Weidmüller.

Die Kommunikations-Plattform ist fokussiert auf die Bedürfnisse von Ingenieuren, die in der Leistungselektronik arbeiten. Experten finden hier sowohl die physikalischen Grundlagen in der Leistungselektronik als auch detailliertes Fachwissen. "PowerGuru ist derzeit einzigartig. Während andere Websites über eine Vielzahl von Elektronik-Sektoren berichtet, hat sich PowerGuru ausschließlich auf diesen Fachbereich spezialisiert", erklärt Donald Dahl, Sprecher von PowerGuru. "Die Plattform richtet sich an alle Elektronikunternehmen, Ingenieure und Studenten in der Branche", so Dahl.

Ein zusätzliches Ziel ist es, Studenten Leistungselektronikwissen zu vermitteln und es ihnen zu ermöglichen, tiefer in die Materie einzutauchen. "Wir zielen darauf ab, die Wissensführerschaft im Leistungselektronikbereich zu erlangen und die meist frequentierteste Plattform des Leistungselektroniksektors zu werden", betont Dahl.

Die derzeitige Basis von PowerGuru sind Texte zu den Partnerprodukten wie IGBTs, Thyristoren, Dioden, Sensoren, Kondensatoren, Varistoren, OMNIMATE® Power Leiterplatten-Klemmen, Leiterplatten-Steckverbinder, Durchführungs-Klemmen und Sicherungen, Texte zum Design und Basistexte zur Leistungselektronik. Weitere Texte zu den Anwendungen Brückengleichrichter, Induktion, industrielle Treiber, Fahrstühle, UPS, Automotive oder zum Einsatz von Leitungselektronik-Bauteilen in Solar- und Windanlagen werden folgen. Alle publizierten Artikel werden im Archiv abgelegt.

Interessierte Firmen werden eingeladen, Pressemitteilungen und Fachartikel zu Produkten und zu Unternehmen allgemein für die Veröffentlichung bei PowerGuru zur Verfügung zu stellen.

Experten sind eingeladen, Beiträge zu veröffentlichen. PowerGuru publiziert auch Namen und eine kurze Biografie, wenn gewünscht. Die Artikel können kommentiert und benotet werden. Häufig gelesene Artikel werden prämiert und mit einem Award ausgezeichnet. Darüber hinaus steht ein TechChat zur Verfügung, über den Experten Anfragen zu technischen Problemen stellen können. Der Question&Answer Bereich ist die Diskussionsplattform auf der Website, auf die alle Leser Zugriff haben.

Ein weiterer Punkt ist die Jobbörse. Unternehmen sind eingeladen, Stellenanzeigen auf der Homepage zu veröffentlichen. "Zusätzlich werden wir einen Premium-Leistungselektronik-Stellenmarkt für Unternehmen und Bewerber einrichten", erklärt Dahl. Außerdem soll in absehbarer Zeit ein Newsletter mit Informationen rund um die Leistungselektronik-Branche starten.

Weidmüller - elektrische Verbindung, Übertragung und Wandlung von Energie, Signalen und Daten im industriellen Umfeld. - Let's connect.

Kontakt

Weidmüller
Klingenbergstraße 16
D-32758 Detmold
Horst Kalla
Referent Fachpresse

Bilder

Social Media