Highlights auf der Light+Building

Berker unterstreicht erneut seinen Anspruch auf Designführerschaft
Im Zuge der Harmonisierung werden der neue B.IQ in schwarzem Glas und Berker B.7 Glas schwarz  zum perfekten Duo. (PresseBox) (Schalksmühle, ) Auf der diesjährigen Light+Building zeigte Berker seine enorme Vielfalt im Schalterbereich und setzte Schwerpunkte bei Form, Materialität und Design. Speziell im Segment der runden Schalterserien führt Berker mit den Programmen R.1, R.3 und R.classic seine Tradition fort und interpretiert das Thema zeitgemäß für das 21. Jahrhundert. Außerdem präsentierte Berker mit B.IOS und den mobilen Zugriffsmöglichkeiten auf die Gebäudesteuerung eine interessante technologische Neuheit im Bereich der Hauselektronik, die sich perfekt sowohl für die Nachrüstung als auch für Neubauprojekte eignet.

Seine große Bandbreite im Schalterbereich unterstreicht Berker mit erweiterten bewährten Programmen. Einmal mehr gelingt es der Marke, neue Akzente im Design zu setzen. Berker zeigt, aus welchem Material die Schalter und Steckdosen der Zukunft gemacht sind. Mit ausgewählten Produktergänzungen und wegweisenden Materialharmonisierungen innerhalb bestehender Schalterprogramme sorgt der Hersteller jetzt für ein Vielfaches an Kombinationsmöglichkeiten. Dabei zielt die aktuelle Produkterweiterung deutlich auf das bestehende Schalterprogramm-Portfolio. Bekannte Linien wie B. und K. wurden überarbeitet und ergänzt, ganz den Kundenerwartungen entsprechend. Bei Spezialprogrammen wie Berker TS Sensor und dem KNX-Tastsensor B.IQ wurden Materialien ergänzt.

Neue runde Schalterprogramme: Berker R.1, R.3 und Serie R.classic

Rund ein Jahrhundert nachdem Berker die ersten Schalter mit kreisförmigem Profil gefertigt hat, wird jetzt ein neues Kapitel aufgeschlagen. Mit den Schalterprogrammen R.1, R.3 und Serie R.classic, die Berker gemeinsam mit dem Designer Werner Aisslinger entwickelt hat, wird die Tradition runder Schalter in die Zukunft getragen. Die neuen Programme, die Berker auf der Light+Building zeigte, interpretieren das Thema „rund“ komplett neu.

Zusätzliches Programm und neue Farbe für die Q.-Familie

Als Schalterprogramm mit der unverwechselbaren Oberfläche ist Berker Q.1 vielen bekannt. Seine samtige Haptik macht das Schalten bei jeder Berührung zum besonderen Erlebnis. Jetzt bietet Berker Q.1, das es bisher nur in polarweiß gab, auch in anthrazit matt an. Außerdem hat das Unternehmen die erfolgreiche Produktfamilie um das eckige Schalterprogramm Berker Q.3 erweitert, das perfekt für die Installation in Brüstungskanälen geeignet ist.

Das Notruf-Set von Berker kann Leben retten

Wie schnell ist es passiert: Ein Mensch rutscht im WC oder Badezimmer aus und kann aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen. Sein Rufen verhallt ungehört. In solchen Fällen hilft das neue Notruf-Set von Berker. Es erweist sich zum Beispiel in öffentlichen Gebäuden, Senioreneinrichtungen und Behindertenheimen als rettender „Aufpasser“.
Das praktische Komplettset besteht aus Zugtaster, Abstelltaster, optisch-akustischem Lichtsignal und Netzteil. Die sorgfältig aufeinander abgestimmten Komponenten erfüllen alle Anforderungen, die die Norm DIN 18040-1 für barrierefreies Bauen in öffentlich zugänglichen Gebäuden vorschreibt.

Intelligente Gebäudesteuerungen jetzt auch per iPad-App

Alle reden über das intelligente Haus, aber erst wenige Hausbesitzer nutzen das technisch Machbare tatsächlich in den eigenen vier Wänden. Berker IOS, kurz B.IOS, setzt seit einigen Monaten neue Akzente im Bereich intelligente Gebäudesteuerungen. Denn B.IOS erleichtert die Visualisierung gerade für den KNX-Einsteiger entscheidend. Jetzt ermöglicht eine intuitiv bedienbare App für das iPad (iPad ist ein eingetragenes Warenzeichen von Apple Inc.) den mobilen Zugriff auf die Gebäudesteuerung auch auf diesem Weg.

Berker Steckdosen jetzt auch mit LED-Orientierungsbeleuchtung

Auf der Light+Building stellte Berker Steckdosen mit LED-Orientierungsbeleuchtung vor. Der kleine, aber wichtige Zusatz in der Steckdose schafft Lichtakzente, genau da, wo sie gebraucht werden. Denn schon ein wenig Licht in dunklen Fluren oder an Treppen sorgt für viel mehr Sicherheit und Orientierung.

Berker Steckdosen mit Kontroll-LED für den Einsatz in Krankenhäusern

Berker hat seine Steckdosen mit Funktionsbeleuchtung komplett überarbeitet. Ab sofort sind alle Berker Steckdosen mit einer Funktionsanzeige auf LED-Leuchtmittel umgestellt. Gerade in Krankenhäusern und Arztpraxen kann es lebenswichtig sein, dass die Anwender auf einen Blick sehen, ob das angeschlossene Gerät kontinuierlich mit Spannung versorgt wird.

Berker Einbau-System Integro jetzt durchgängig mit 3fach Rahmen

Enorme Vielfalt für die Vorwandinstallation bietet das Integro Einbau-System von Berker bereits seit einigen Jahren. Integro Flow, Integro Classic und Integro Pure bilden eine stimmige Ergänzung zu den übrigen Berker-Programmen. Sie sind Teil des Baukastensystems Integro. Dank seiner geringen Einbaumaße lässt es sich selbst auf beengtem Raum zum Beispiel in Möbeln, Leuchten oder Versorgungssäulen bestens integrieren. Bisher gab es für das Rahmendesign Integro Pure nur 1fach und 2fach Rahmen. Ab sofort wird Integro Pure in allen sechs Integro Pure Farben auch mit 3fach Rahmen geliefert.

Kontakt

Berker - eine Marke der Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG
Zum Gunterstal
D-66440 Blieskastel
Olaf Eybe
Eybe + Eybe - Text + Foto
Social Media