Prof. Schumann GmbH erfüllt Mindestanforderungen an das Credit Management (MaCM) des BvCM e.V.

Robert Meters (PresseBox) (Göttingen, ) Mit den Mindestanforderungen an das Credit Management (MaCM) hat der Bundesverband für Credit Management (BvCM) Prozesse und Rahmenbedingungen beschrieben, die erfüllt sein müssen, um Unternehmen vor Forderungsausfällen und Zahlungsverzögerungen zu schützen. Kunden der Prof. Schumann GmbH können ihr Credit Management gemäß den MaCM zertifizieren lassen. Dadurch wird bestätigt, dass die automatische Unterstützung mit der Software CAM (Credit Application Manager) die Einhaltung der MaCM gewährleistet.

Wesentlich für ein professionelles Kreditmanagement ist das Zusammenspiel von effizient definierten Prozessen und deren Unterstützung durch ein gutes Kreditmanagementsystem. Mit CAM bietet die Prof. Schumann GmbH ein solches System, welches sich bereits in zahlreichen Installationen in der Praxis bewährt hat. CAM erfüllt die MaCM vollständig - von der Kreditmanagementorganisation und den unternehmensspezifischen Prozessen, hin zu deren Steuerung und Dokumentation.

Zusätzlich bietet die Prof. Schumann GmbH mit CAM aber auch weit über die Mindestanforderungen hinausgehende Funktionen, z. B. für komplexe internationale Unternehmensstrukturen. So kann die Risikosituation in Unternehmensverbünden, Verbundgruppen oder Konzernen wahlweise detailliert in den Einzelunternehmen oder in einer Gesamtübersicht betrachtet werden. Dabei verfügt CAM über ein ausgereiftes System zur flexiblen Workflowsteuerung und zur Einrichtung von Bewertungssystemen und Scorecards. CAM umspannt alle Kreditmanagementprozesse, von der Stammdatenanlage im Neukundengeschäft bis hin zum integrierten Forderungs- und Reklamationsmanagement. Die Workflows werden dabei exakt, sowohl für zentrale als auch für dezentrale Aufgaben, eingerichtet. So können problemlos mehrstufige Prozesse für Kreditentscheidungen oder für länder- und risikospezifische Mahn- und Inkassoprozesse hinterlegt werden.

"Unsere Kunden entdecken zunehmend die Möglichkeit der Zertifizierung der CAM-Lösung durch den TÜV Rheinland. Dieser auditiert und zertifiziert auf Basis der MaCM Kreditmanagementsysteme. Für unsere Kunden ist das wichtig, weil so die Qualität der hauseigenen Kreditpolitik z. B. gegenüber der Hausbank, anderen Kapitalgebern oder Wirtschaftsprüfern belegt werden kann. Darüber hinaus erschließen sich Kunden mit einem nachweislich zuverlässigen Kreditmanagement Kreditversicherungspolicen, wie z. B. die X/L-Police.", erklärt Robert Meters, Leiter Marketing & Vertrieb der Prof. Schumann GmbH. Mit einer Zertifizierung wird das professionelle Kreditmanagement bestätigt und kann im Rahmen der Kommunikation gezielt eingesetzt werden.

Auf Anfrage an info@prof-schumann.de erhalten Interessierte die komplette Dokumentation wie mit CAM als technischer Lösung die Mindestanforderungen an das Credit Management (MaCM) erfüllt werden.

Kontakt

Prof. Schumann GmbH Innovative Informationssysteme
Weender Landstraße 23
D-37073 Göttingen
Martina Ecklebe
Prof. Schumann GmbH
Pressereferentin

Bilder

Social Media