Effiziente Management-Lösungen: Integration von Fujitsu DeskView Funktionen in die DeskCenter® Management Suite

(PresseBox) (Leipzig, ) Leipzig/ Augsburg, 23.04.2012 Fujitsu Technologies Solutions und der Softwarehersteller DeskCenter® Solutions AG haben gemeinsam eine Lösung entwickelt, mit der es ab sofort möglich ist aus der DeskCenter® Management Suite heraus Fujitsu-Systeme, die standardmäßig mit Fujitsu DeskView ausgeliefert werden, zentral zu verwalten.

Ergebnis der gemeinsamen Entwicklungsarbeit sind Funktionen, mit denen es nun für Anwender der Management Suite möglich ist, das BIOS von Fujitsu Systemen effizient zu managen. Administratoren sparen sich also die zeit- und kostenintensiven Vor-Ort Einsätze, welche bisher für das BIOS Management nötig waren, durch die Möglichkeit des zentralen Managements.
Im Einzelnen beinhaltet die DeskCenter® Management Suite fortan folgende DeskView Funktionen: Aktuelle BIOS Versionen oder auch einheitliche BIOS-Einstellungen können verteilt werden, wichtige BIOS-Einstellungen geändert, die Boot-Reihenfolge an die Kundenbedürfnisse angepasst oder die BIOS-Einstellungen auf die Standardwerte zurückgesetzt werden. Weiterhin ist das regelmäßige Ändern des BIOS-Passwortes möglich, was die Umsetzung der BSI-Maßnahme 2.11 - Regelung des Passwortgebrauchs – ganz einfach macht und für erhöhte Sicherheit sorgt. Außerdem ist ein zentrales Management der bekannten Fujitsu 0-Watt- Funktionalität möglich, welche Administrierbarkeit und Energieeinsparung optimal kombiniert und den Energieverbrauch deutlich senkt.

Die Integration weiterer DeskView – Funktionen ist auf Projektbasis geplant

„Durch die Integration unserer DeskView-Manageability-Funktionen in die DeskCenter® Management Suite können wir den Kunden eine weitere effiziente und zentrale Lösung zur Verfügung stellen, um BIOS und erweiterte Funktionen unserer Fujitsu LIFEBOOK, ESPRIMO und CELSIUS Systeme zentral und sicher zu managen“ sagt Dieter Heiss, Head of Workplace Systems bei Fujitsu Technology Solutions. Der Vorstandsvorsitzende der DeskCenter® Solutions AG, Michael Witzsche, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kunden mit der gemeinsamen Entwicklung wieder einmal wertvolle, sicherheitsrelevante Zusatzfunktionen bieten können. Besonders freue ich mich, dass diese kostenfrei bereitgestellt werden.“

Somit steht allen Fujitsu Kunden nun ein weiterer Mehrwert beim Einsatz eines effizienten und leistungsfähigen Clientmanagements zur Verfügung.

Kontakt

DeskCenter Solutions AG
Arthur-Hoffmann-Straße 175
D-04277 Leipzig
Tina Leithold
Leitung Marketing & PR
Social Media