Intranator Appliance Eco: Internet Security für kleine Unternehmen

Intra2net AG bringt kompakte und leistungsstarke All-in-One-Appliance auf den Markt
Intranator Appliance Eco (www.intra2net.com) (PresseBox) (Tübingen, ) Die Intra2net AG (www.intra2net.com), Hersteller von IT-Sicherheitslösungen, erweitert die Produktlinie und präsentiert mit der Intranator Appliance Eco erstmals eine Hardware-Appliance, die insbesondere kleine Unternehmen mit bis zu zehn PC-Arbeitsplätzen adressiert.

Die neue Appliance ist auf die technischen Anforderungen dieser Zielgruppe abgestimmt und preislich attraktiv. Dank ausreichender Leistungsreserven ist selbst bei hohem Datenaufkommen eine reibungslose Kommunikation gewährleistet. Der leise Betrieb und die kompakte Bauweise sorgen dafür, dass die Appliance auch direkt im Büro eingesetzt werden kann. Ein weiterer Vorteil ist zudem der niedrige Stromverbrauch von lediglich 25 Watt.

Flexibler Funktionsumfang

Die Intranator Appliance Eco kann je nach gewünschtem Funktionsumfang flexibel mit den Intranator Softwarelizenzen kombiniert werden. Die Lösung deckt so die Bereiche Network Security (Firewall, VPN-Fernzugriff), Mail Security (Schutz vor Spam, Viren, Trojanern und anderer Schadsoftware) und Web Security (zeitgesteuerte Zugangskontrolle für bestimmte Dienste und Websites) ab.

Die erweiterte Nutzung als Mailserver im Rahmen der Lizenz "Intranator Business Server" bietet umfassende Kommunikationsmöglichkeiten im Unternehmen und zentralen Zugriff auf E-Mails per Outlook, Smartphone oder Web-Client.

"Die neue Intranator Eco Appliance ist als UTM-Sicherheitslösung für kleine Firmen oder für die Absicherung einzelner Standorte und Niederlassungen ausgelegt", sagt Steffen Jarosch, Vorstand der Intra2net AG. "Mit der neuen Hardware treffen wir den Bedarf kleiner Unternehmen sehr genau und bieten mit rund 700 Euro einen attraktiven Einstiegspreis. Für weiteres Einsparpotenzial sorgt der geringe Stromverbrauch: Im Vergleich zu einem Server mit 80 Watt lassen sich die Energiekosten so beispielsweise jährlich um rund 100 Euro netto reduzieren. Die Linux basierte Appliance ist sofort startklar und zeichnet sich durch eine einfache Einrichtung aus."

Technische Daten und weitere Features der Intranator Appliance Eco im Überblick:

- 700 Mbit/s Firewall-Durchsatz und 90 Mbit/s VPN-Durchsatz
- Netzwerkanschlüsse: 4x 10/100/1000 Mbit LAN
- Abmessungen von 320 x 65 x 200 mm, Rack-Kit optional erhältlich
- Automatisches Herunter- und wieder Hochfahren per Timer bietet nachts und am Wochenende zusätzliches Potential zum Stromsparen
- Appliance ist je nach gewünschtem Funktionsumfang mit drei verschiedenen Software-Versionen kombinierbar: Intranator Network Security, Intranator Security Gateway und Intranator Business Server

Preise und Verfügbarkeit:
Die neue Intranator Appliance Eco ist ab sofort verfügbar und kann über die rund 200 Fachhandelspartner der Intra2net AG bezogen werden. Der Grundpreis der Appliance (exklusive Softwarelizenz) liegt bei 490,- Euro. Eine typische Konfiguration, bestehend aus der Appliance sowie der Softwarelizenz Network Security, kostet 680,- Euro. Alle Angaben verstehen sich zzgl. MwSt.

Unternehmen haben die Möglichkeit, die Intranator Appliance Eco 30 Tage lang kostenlos zu testen. Weitere Informationen stehen unter http://www.intra2net.com/... bereit.

Kontakt

Intra2net AG
Mömpelgarder Weg 8
D-72072 Tübingen
Steffen Jarosch
Intra2netAG
Felix Hansel
FX Kommunikation / Felix Hansel PR-Beratung
Pressekontakt

Bilder

Social Media