Thementag "Finance und Controlling"

GUS startet Inforeihe zu Branchen- und Fachthemen
(PresseBox) (Köln, ) Mit dem Thementag "Finance und Controlling" am 7. Mai 2012 in Hamburg beginnt die GUS Group eine Reihe von Infoveranstaltungen zu Branchen- und Fachthemen. "Wir erfahren einen zunehmenden Bedarf an Beratungsleistungen von Kunden und Interessenten", erklärt Dirk Bingler, Sprecher der Geschäftsführung der GUS Deutschland GmbH. Diesem Bedarf will die GUS mit einer dichten Folge von Infoveranstaltungen in Hamburg, München, Köln und Berlin nachkommen.

Der Thementag "Finance und Controlling" in Hamburg (Hotel Sofitel, Start 16 Uhr) soll dabei aufzeigen, wie mit Hilfe von Unternehmenskennzahlen aus praktisch allen operativen Bereichen des Unternehmens Qualitäts- und Performance-Verbesserungen erreicht werden können. Die kontinuierliche Analyse der aktuellen Unternehmenssituation kann aber nur gelingen, wenn die Integration der operativen Bereiche und von Finance und Controlling fortgeschritten ist. Die GUS OS-Suite ist eine vollständige Unternehmenslösung, in der sowohl die Geschäftsprozesse der Materialwirtschaft der Betriebswirtschaft als auch des Qualitätsmanagements zusammengefasst werden. Mit speziellem Consulting-Services - zum Beispiel Geschäftsprozessoptimierung, Best Practices oder Business Intelligence - ergänzt die GUS Group ihr Angebot für die Prozessindustrie.

Bereits am 22. Mai wird die Reihe mit dem Thementag "Finance und Controlling" in Germering bei München fortgesetzt. Zusammen mit dem Finance-Partner K+H Software werden dort die Möglichkeiten zur Unternehmenssteuerung durch Key Performance Indicators (KPI) dargestellt. Gleichzeitig findet am 22. Mai auch die Neueröffnung der gemeinsamen Räume der beiden Partner statt. Die GUS Group plant, den Standort der Niederlassung Süd deutlich personell auszubauen.

Die Agenda ist downloadbar unter:

http://www.gus-group.com/...

Anmeldungen sind möglich unter:

http://www.gus-group.com/...

Kontakt

GUS Deutschland GmbH
Bonner Str. 172-176
D-50968 Köln
Martin Vollmer
Unternehmenskommunikation
Leiter Unternehmenskommunikation
Social Media