Unitymedia startet HD-Offensive

Digitales Kabelfernsehen
(PresseBox) (Köln, ) .
- Acht zusätzliche HD Sender bei Unitymedia verfügbar
- Beliebte Sender wie RTL HD, VOX HD und RTL II HD jetzt über Kabel empfangbar
- Einspeisung neuer Programme ProSieben FUN HD und glitz*HD für noch mehr Unterhaltung

Hochauflösendes Fernsehen liegt im Trend: Mehr als 40 Millionen HD-fähige TV Geräte stehen bereits in deutschen Haushalten – immer mehr Zuschauer sind von der brillanten Bild- und Tonqualität begeistert. In rasantem Tempo baut Unitymedia daher sein HD Angebot weiter aus: Im Rahmen einer HD Offensive speist der Kabelnetzbetreiber in Nordrhein-Westfalen und Hessen insgesamt acht weitere HD Sender bis Ende Mai 2012 in sein Netz ein – damit sind dann 30 hochauflösende TV Sender über Unitymedia empfangbar. Zum Auftakt wurden RTL HD, VOX HD und RTL II HD heute aufgeschaltet – jede Woche folgt mindestens ein weiterer HD Sender. Fernsehzuschauer mit Unitymedia-Anschluss und HD Option können sich zusätzlich auf ProSieben FUN HD, glitz*HD, RTL Crime HD, SUPER RTL HD und KinoweltTV HD freuen. Auf den vorgesehenen Sendeplätzen sind seit heute bis zur Aufschaltung Standbilder mit Hinweisen zum Sender zu sehen.

Zusätzlich zu den bekannten Sendern, die jetzt auch in HD verfügbar sind, sorgen ProSieben FUN HD und glitz*HD für noch mehr Unterhaltung der Extraklasse. ProSieben FUN bietet ein junges, abwechslungsreiches Programm: 24 Stunden am Tag und zum Teil in deutscher Erstausstrahlung laufen die erfolgreichsten Show- und Comedyformate von ProSieben. Darüber hinaus bietet der Sender Blockbuster, US-Serien, Musikhighlights und Action-Sport Events.
Der Frauensender glitz*HD überzeugt durch Serien, Filme und Dokumentationen – dazu gehören unter anderem die deutschsprachigen Erstausstrahlungen der Comedyserien „Parks and Recreation“ und „Web Therapy“ sowie die Dramaserien „Parenthood“ und „Pretty Little Liars“ sowie die Serie „Girls“ und „InStyle – Das TV-Magazin“.

Mit der Einspeisung der neuen HD Sender wird auch das Angebot an Sendern in SD (Standard-Definition) erweitert: Anfang Mai werden die Sender ProSieben FUN, SAT.1 emotions und glitz* ebenfalls aufgeschaltet.

Der Einstieg in die digitale Fernsehwelt von Unitymedia ermöglicht der Digitale Kabelanschluss, bei dem bis zu 75 TV- und über 70 Radiosender inklusive sind. Kunden können zwischen dem Digital-Receiver, dem HD Modul (CI+), dem HD Receiver und dem HD Recorder für digitalen TV Genuss wählen. Dazu können die Pakete DigitalTV HIGHLIGHTS mit 17 und DigitalTV ALLSTARS mit 55 Premium-Sendern sowie Fremdsprachenprogramme aus zwölf Ländern bestellt werden. Ein HD fähiges Endgerät vorausgesetzt, stehen mit der HD Option mindestens 13 HD Sender zur Auswahl – je nach Wahl des DIGITAL TV Programmpakets kann die Anzahl auf bis zu 30 HD Sender erweitert werden. Viele weitere HD Sender werden schrittweise folgen.

Über Liberty Global

Der führende internationale Kabelnetzbetreiber Liberty Global, Inc. bietet hochentwickelte Dienstleistungen aus den Bereichen Video, Voice und Breitband-Internet an, um seine Kunden mit der Welt der Unterhaltung, Kommunikation und Information zu verbinden. Zum 31. Dezember 2011 versorgte Liberty Global mit seinem hochmodernen Breitband-Kommunikationsnetz 20 Millionen Kunden in 13 Ländern, vorwiegend in Europa sowie in Chile. Liberty Globals Geschäftsfelder umfassen auch bedeutende Medien- und Programmunternehmen wie Chellomedia in Europa. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.lgi.com

Kontakt

Unitymedia KabelBW
Aachener Str. 746-750
D-50933 Köln
Svenja Lahrmann
Stockheim Media
Katrin Köster
Unitymedia GmbH
Unternehmenssprecherin
Social Media