busuu.com stellt die erste Sprachlern-App der Welt vor, die den direkten Austausch mit Muttersprachlern ermöglicht

(PresseBox) (Madrid, ) .
- Jetzt auch auf dem Smartphone oder Tablet-PC gemeinsam mit Muttersprachlern Sprachen lernen und Texte zur Korrektur verschicken
- Kostenlose Basisversion; zahlreiche Zusatz-Features in den Apps direkt freischaltbar

Als erste Sprachlern-App der Welt ermöglicht busuu.com seinen Nutzern ab sofort, neue Sprachen gemeinsam mit Muttersprachlern zu erlernen. Ob beim Warten auf den Bus oder auf der Bank im Park: Mit der neuen Version der busuu.com-Apps für iOs und Android können sich Sprachschüler ab sofort mit den 15 Millionen Mitgliedern aus der Online-Community von busuu.com austauschen. Sie können Texte an Muttersprachler verschicken und so beispielsweise noch im Bus eine Korrektur aus Mexiko für ihre spanische Schreibübung erhalten. So macht das Sprachenlernen richtig Spaß.
Die Apps sind kostenlos und enthalten 20 komplette Lerneinheiten. Die vollständigen, kostenpflichtigen Kurse (A1 - B2 und Reisesprachkurs) mit weiteren Lern- und Grammatikeinheiten können direkt in den Apps freigeschaltet werden.

*Austausch wird bei busuu.com großgeschrieben*
Eine der großen Stärken von busuu.com ist die Größe der Sprachlern-Community; sie ist die weltweit aktivste und größte ihrer Art. Zusammen mit Muttersprachlern ist das Sprachenlernen effektiver und motivierender. Auch ist für viele busuu.com-Nutzer das mobile Lernen auf dem Smartphone mittlerweile eine beliebte Ergänzung zum Online-Lernen geworden. Daher war der Austausch mit Muttersprachlern ein stark nachgefragtes Feature bei den App-Anwendern von busuu.com.

Mit der neuen Version können Sprachschüler auf busuu.com ihre Schreibübungen von Muttersprachlern korrigieren lassen und gleichzeitig als Lehrer der eigenen Sprache auftreten: Unter dem neuen Menüpunkt „Meine Korrekturen“ werden den Nutzern zu korrigierende Texte von Sprachschülern aus der Community angezeigt. Analog können sie die eigenen Sprachübungen und deren Korrekturen einsehen.

Das Wichtigste im Überblick:
- Mehr als 3000 Vokabeln und Beispielsätze
- Für Anfänger und Fortgeschrittene (A1 bis B2)
- 150 lebensnahe Themengebiete
- Umfassendes und audiovisuelles Lernmaterial
- Vokabel-Training, Schreibübungen, Dialoge und interaktive Tests
- Zugang zu den Apps auch ohne Internetverbindung
- Für iPhone, iPad, iPod touch und Android
- Reisesprachkurs
- Lassen sich auf Mobilgeräten von Herstellern wie z.B. HTC, Samsung, Google Phone, LG und Motorola installieren.

*Preise und Verfügbarkeit*
Die Sprachlern-Apps von busuu.com sind kostenlos und bieten in der Basisversion uneingeschränkten Zugriff auf 20 Lerneinheiten (5 Einheiten für jedes Level). Zusätzliche Kurse können in den Apps für nur 2,99 Euro pro Kurs freigeschaltet werden und umfassen insgesamt Vokabeleinheiten mit mehr als 3.000 Wörtern und Beispielsätzen, Grammatikeinheiten, 150 Dialogen, Schreibübungen und mehreren hundert interaktiven Übungen. Für Premium-Benutzer von busuu.com werden alle kostenpflichtigen Kurse in den Apps automatisch freigeschaltet.

Kontakt

Busuu Online S.L.
12 Melcombe Place
-NW1 6JJ London
Stephanie Messer
messerPR - Public Relations

Bilder

Social Media