Leipziger Softwarehersteller DeskCenter® Solutions AG wächst weiter: Auch 2011 war ein Rekordjahr!

(PresseBox) (Leipzig, ) Der Leipziger Softwarehersteller DeskCenter® Solutions AG hat auch das Geschäftsjahr 2011/12, das am 31.03.2012 endete, mit neuen Höchstmarken abgeschlossen: Sowohl Umsatz, als auch Ergebnis, gewonnene Neukunden und Anzahl der verkauften Software, sind jeweils die besten Werte seit Bestehen des Unternehmens.

Mit einem Umsatzwachstum von 57% gegenüber dem Vorjahr ein beeindruckender Wert. Kein Wunder, dass auch die Mitarbeiterzahl auf mittlerweile 45 allein in Deutschland gewachsen ist. Zahlreiche namhafte neue Kunden, wie Marc O´Polo, Hochland und die vielen Partner des Unternehmens, beispielsweise das Bechtle IT-Systemhaus Leipzig, das erst vor Kurzem zum DeskCenter® Partner des Jahres 2012 ernannt wurde, lassen auch im neuen Geschäftsjahr ein rasantes Wachstum erwarten. „Wir suchen derzeit weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Vertrieb, Consulting und Entwicklung, um unser Wachstum in Deutschland, Österreich und der Schweiz fortzusetzen“, so Michael C. Reiserer, Bereichsvorstand Vertrieb.

DeskCenter® Management Suite als DIE Clientmanagement Lösung für den Mittelstand ausgezeichnet – Neue Version in Kürze

Doch nicht nur personelles Wachstum, sondern auch neue Versionen des Hauptproduktes der Leipziger, die DeskCenter® Management Suite, sind für 2012 zu erwarten. So soll in Kürze die neue Version 9.4 der führenden Clientmanagement Lösung für den Mittelstand erscheinen, die unter anderem ein umfassendes Active Directory Management beinhalten wird.
Die Lösung der Leipziger ist damit fast ein Muss für jedes mittelständische Unternehmen, welches seine IT Infrastruktur effizient verwalten möchte. Die DeskCenter® Management Suite vereint in einer einzigen Oberfläche und Datenbank eine vollständige Inventarisierung, ein Active Directory Management, ein komplexes Asset Management, Energiemanagement, Softwareverteilung und -paketierung, Patch Management, automatisierte Betriebssystemverteilung, eine umfassende Fernwartung, sowie einen UserHelpDesk mit Anwenderportal. Besonders konzentriert hat sich DeskCenter® auf einen immer wichtiger werdenden Teil des IT Managements: Lizenzmanagement oder Software Asset Management. Das von Microsoft und anderen Herstellern empfohlene Modul SAM DNA erkennt über 800.000 Softwaremuster von mehr als 10.000 Herstellern eindeutig, misst die tatsächliche Nutzung der im Unternehmen vorhandenen Software und hilft so, Einsparpotentiale von bis zu 30% je Anwender pro Jahr zu erzielen.

Auch die Fachpresse lobt das Produkt. So schreibt der „IT-Administrator“ in seiner Ausgabe 1/2012: Die DeskCenter® Management Suite sei „optimal für Unternehmen des Mittelstands, die eine schnell einsetzbare und auf das Wesentliche fokussierte Systems Management-Lösung suchen.“

Interessierten IT Verantwortlichen bietet der Hersteller jederzeit Webcasts, Produktpräsentationen vor Ort und auch Roadshows zum Kennenlernen an.

Kontakt

DeskCenter Solutions AG
Arthur-Hoffmann-Straße 175
D-04277 Leipzig
Tina Leithold
Leitung Marketing & PR
Social Media