ESG auf der AFCEA-Fachausstellung 2012

(PresseBox) (Fürstenfeldbruck, ) Die ESG präsentiert auf der AFCEA 2012 mit der TARANIS®-Familie hochmobile Lösungen für Führung, Einsatz und Krisenmanagement. Weiterer Schwerpunkt der Ausstellung sind kundenspezifische Supply- Chain- und Life-Cycle-Management-Lösungen.

April 2012 Die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH präsentiert auf der diesjährigen AFCEA Fachausstellung in der Stadthalle Bonn, Bad Godesberg vom 9. bis 10. Mai richtungsweisende mobile IT-Lösungen für Führung, Einsatz und Krisenmanagement.
Darüber hinaus stehen aktuelle Projekte wie "Dezentrale Serversegmente Einsatz", mit denen die ESG ihre umfassenden Fähigkeiten im Bereich Gesamtsystemintegration belegt, sowie kundenspezifische Supply-Chain- und Life-Cycle-Management-Lösungen im Mittelpunkt der Ausstellung.

Besuchen Sie die ESG auf der AFCEA: Stadthalle Bonn, Bad Godesberg, Stand G1

TARANIS® ist die Solution Suite der ESG für miteinander vernetzte, stationäre und hochmobile Führungs- und Einsatzsysteme.
Das taktische Führungssystem TARANIS® Battlefield ist maßgeschneidert auf die besonderen Anforderungen in militärischen Einsatzszenarien. Als hochflexibles System kann TARANIS® Battlefield nicht nur in geräumigen Gefechtsständen oder Gebäuden, sondern auch in engen Rad- und Kettenfahrzeugen sowie von abgesetzten Einzelsoldaten genutzt werden. Darüber hinaus bietet es zahlreiche Schnittstellen und unterstützt vielfältige Kommunikationsverbindungen, um umfassende Interoperabilität in multinationalen Einsätzen sowie die Anbindung an den Verbund Aufklärung-Führung- Wirkung sicher zu stellen.
TARANIS® Mobile ist ein mobiles Führungssystem zur Vernetzung von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (z.B. Polizei, Rettungsdienste, Feuerwehren) in Zeit- und Sofortlagen.
Die Lösung TARANIS® Smart basiert auf den aktuellsten Technologien für die Entwicklung von Smartphone-Apps und kann somit von Einsatzkräften als Führungssystem unauffällig im öffentlichen Raum eingesetzt werden.
TARANIS® CMS ist eine maßgeschneiderte Systemlösung für das Management von Krisen auf allen Managementebenen in stationären Krisenzentren, bei mobilen Operationen und für hochmobile Krisenmanagement-Teams, egal an welchem Ort.

Am Meeting Point Logistik der ESG erfahren Sie, wie ein professionelles Supply-Chainund Life-Cycle-Management in Ihrem Umfeld optimal betrieben werden kann. Auf der AFCEA stehen unsere Experten aus den Bereichen Materialbewirtschaftung, Technisch- Logistische Betreuung und Interaktive Elektronische Technische Publikation zu folgenden Themenbereichen zur Verfügung:

Materialbewirtschaftung
- Steuerung von logistischen Netzwerken (Lead Logistics Provider)
- Ersatzteilbewirtschaftung
- Datenqualitätsmanagement

Technisch-Logistische Betreuung
- Gefährdungs- und Gefahrstoffmanagement mit OSIMA®
- Obsoleszenzmanagement
- Nutzwertsteigerung und Lebensdauerverlängerung

Interaktive Elektronische Technische Publikation
- APART: ASD S2000M-Redaktionssystem
- QuILS-Author: ASD/AIA S1000D-Redaktionssystem
- QuILS-Retrieval: ASD/AIA S1000D-Retrievalsystem

Kontakt

ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
Livry-Gargan-Straße 6
D-82256 Fürstenfeldbruck
Ulrich-Joachim Müller
Unternehmenskommunikation
Pressesprecher
Social Media