Training für die NCDA-Zertifizierung

Neu im Fast Lane-Kursprogramm: "Data ONTAP 8.1 7-Mode Administration (D7ADM) "
(PresseBox) (Hamburg/Berlin, ) Der IT-Schulungsanbieter und NetApp Authorized Learning Partner Fast Lane (www.flane.de) hat den fünftägigen Kurs „Data ONTAP 8.1 7-Mode Administration“ (D7ADM) in seinem Kursangebot. Der Fokus der Schulung liegt auf dem Support und der Administration für NetApp-Storage-Systeme mit Data ONTAP 8.1 7-Mode. Das Training eignet sich zudem zur Vorbereitung auf die Zertifizierung zum „NetApp Certified Data Management Administrator (NCDA)“.

Zur Einführung erfahren die Kursteilnehmer mehr über die Komponenten einer NetApp Storage-Umgebung sowie deren Installation und Konfiguration. Im Rahmen des Themenschwerpunkts „Administration eines Storagesystems“ erlernen die Teilnehmer, den physikalischen und logischen Speicher auf einem Storage-System zu konfigurieren. Zusätzlich geben die Fast Lane-Trainer einen Einblick in die Virtualisierungstechniken von Data ONTAP 7-Mode. Behandelt werden außerdem Themen wie Client Protokolle sowie Snapshot-Kopien in Data ONTAP. Des Weiteren stehen Speicherplatz-Management und diverse Backup- und Recovery-Maßnahmen auf dem Lehrplan des Kurses.

Kursinhalte im Überblick:

- NetApp Storage-Umgebung
- WAFL vereinfacht
- Grundlagen der Administration
- Physical Storage
- Logical Storage
- Administrationssicherheit
- Networking
- NFS
- CIFS
- NAS Management
- SAN
- Snapshots
- Speicherplatz-Management
- Hochverfügbarkeit
- Virtualisierungslösungen
- Backup- und Recovery-Maßnahmen
- Tools für die Datenerhebung
- Data ONTAP-Upgrades

Termine:

Hamburg 07.05. - 11.05.2012
München 21.05. - 25.05.2012
Düsseldorf 18.06. - 22.06.2012
Zürich 11.06. - 15.06.2012

Preis: 4.500,- Euro (zzgl. MwSt.)

Weitere Informationen zum neuen Training unter www.flane.de/course/na-d7adm.

Kontakt

Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
Gasstraße 4
D-22761 Hamburg
Barbara Jansen
Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
Olaf Heckmann
Social Media