Intelligente High-Side-Schalter von Fairchild Semiconductor sind eine zuverlässige Alternative für diskrete Treiber-Lösungen in Automotive-Anwendungen

Bauteile ermöglichen hohe Zuverlässigkeit und Platzeinsparung in Automobil-Anwendungen
(PresseBox) (Fuerstenfeldbruck, ) In den heutigen Automobil-Anwendungen müssen hohe Ströme von ohmschen oder induktiven Lasten zuverlässig und sicher nach Masse geschaltet werden. Dies betrifft Anwendungen wie Glühlampen, Motoren und Heizungen. Bislang erfolgt dies hauptsächlich mit diskreten oder elektromechanischen Lösungen, da hierfür kaum bessere Alternativen am Markt verfügbar sind.

Fairchild Semiconductor (NYSE: FCS), ein weltweit führender Anbieter von leistungsfähigen Lösungen für Leistungselektronik und mobile Produkte, hat eine Familie intelligenter High-Side-Schalter speziell für die Steuerung elektrischer Lasten im Automobilbereich entwickelt. Die Familie stellt eine Alternative zu diskreten MOSFET-Lösungen dar und enthält Schutz- und Diagnosefunktionen, so dass die Anzahl der benötigten Bauteile und die Komplexität der Baugruppe reduziert sowie eine höhere Systemzuverlässigkeit erreicht werden können.

Der Smart High-Side Switch FDDS100H06_F085 ist ein N-Kanal Power MOSFET mit Ladungspumpe, massebezogenem CMOS-kompatiblem Eingang und Diagnoseausgang mit integrierten Schutzfunktionen. Die Diagnosefunktion des FDDS100H06_F085 bietet Systemsteuerungsmöglichkeiten, um die Auswirkungen bei verschiedenen Fehlerbedingungen zu minimieren.

Der FDBS09H04A_F085A und der FDDS10H04A_F085A sind intelligente High-Side-Schalter, die einen N-Kanal Leistungs-MOSFET mit Ladungspumpe, einen Strom-gesteuerten Eingang und Diagnosefunktionen mit Überwachung des Laststroms und eine integrierte Smart Trench Chip-on-Chip Technologie enthalten.

Die Bauteile der intelligenten High-Side-Schalter-Familie enthalten interne Selbstschutz-Funktionen, die eine Schädigung des Endsystems bei Bedingungen wie Übertemperatur, Kurzschluss am Ausgang, Lastabwurf und Überspannung verhindern. Dadurch wird selbst bei anspruchsvollen Automobil-Anwendungen eine hohe Zuverlässigkeit erreicht.

Die FDDS100H06_F085, FDBS09H04A_F085A und FDDS10H04_F085A sind gemäß den AEC-Automotive-Standards qualifiziert und zeichnen sich zudem durch eine Strombegrenzung, einen Kurzschlussschutz, eine sehr geringe Standby-Leistung und einen ESD-Schutz aus. Die Bauteile sind außerdem im Hinblick auf die elektromagnetische Verträglichkeit optimiert.

Der FDDS100H06_F085 und der FDDS10H04_F085A sind in einem TO252-5 Gehäuse, der FDBS09H04A_F085A dagegen in einem TO263-7 Gehäuse erhältlich.

Fairchild verfügt über langjährige Erfahrungen in den Bereichen Leistungshalbleiter und Modulgehäuse sowie bei umfassenden Tests, Simulationen und einer Fertigung in hoher Qualität. Dadurch können Produkte angeboten werden, die auch in anspruchsvollsten Automotive-Umgebungen zuverlässig funktionieren, wie beispielsweise bei einem Einsatz im Motorraum. Unser technisches Know-how und Tools decken alle Aspekte des Designs und der Analyse ab und beinhalten Simulationsmöglichkeiten, eine strukturelle Analyse, thermomechanische Analyse, Moldflow-Analyse sowie Untersuchungen zu Bauteil- und Gehäuse-Ausfällen.

Fairchild Semiconductor: Solutions for Your SuccessTM

Preis: ab 1.000 Stück

FDDS100H06_F085: US $1,13
FDBS09H04A_F085A: US $1,95
FDDS10H04A_F085A: US $1,90

Verfügbarkeit: Muster sind auf Anfrage erhältlich.

Lieferzeit: 8-12 Wochen

Kontakt

Fairchild Semiconductor
Einsteinring 28
D-85609 Aschheim /München
Birgit Fuchs-Laine
Lucy Turpin Communications
Michaela McConnell
Lucy Turpin Communications
Social Media