Kia will 2014 Cabrio-Version des Cee'd bringen

Modell soll gegen das Golf Cabrio konkurrieren
(PresseBox) (Frankfurt, ) Der koreanische Autohersteller Kia will in Konkurrenz zum Golf Cabrio ein eigenes Cabrio in der Kompaktklasse auf Basis des Kia Cee'd auf den Markt bringen. Wie auto motor und sport aus Unternehmenskreisen erfuhr, soll sich das Cabrio an die Cee'd-Studie anlehnen, die Kia 2007 auf der IAA vorgestellt hat.

Die zweite Generation des Cee'd startet im Juni mit dem Kompaktmodell. Im September folgt der Kombi, im Frühjahr 2013 der Pro-Cee'd mit drei Türen und einer coupéartigen Karosserie. Außerdem ist noch eine Van-Version geplant. Das Cabrio soll den Cee'd dann zur kompletten Modellfamilie abrunden. Die Cabrio-Version könnte 2014 auf den Markt kommen und soll von den aufgeladenen Benziner-Motoren mit Direkteinspritzung der Kappa- und Theta-Familie angetrieben werden.

Kontakt

Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG
Leuschnerstr. 1
D-70174 Stuttgart
Ralph Alex
Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG
Redaktion
Birgit Priemer
Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG
Social Media