Canadian Solar realisiert 3,3-MW-PV-Projekt in Bulgarien

Kanadisches Solarunternehmen baut sein Marktpräsenz in Südosteuropa weiter aus
Das CS6P P Solarmodul von Canadian Solar (PresseBox) (München, ) Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, baut seine Präsenz in Südosteuropa weiter strategisch aus und realisiert ein PV-Projekt in Bulgarien im Umfang von 3,3 MW. Das Solarkraftwerk entstand in Plovdiv, der zweitgrößten Stadt des Landes, auf dem Gelände des führenden bulgarischen Lebensmittel- und Getränkekonzerns Philicon 97 SA und ging im Februar ans Netz.

Das Solarprojekt profitiert von einer Einspeisevergütung von 0,25 Euro pro kWh und unterstützt die Strategie von Philicon 97 SA, durch den Ausbau erneuerbarer Energien in die Zukunft des Unternehmens zu investieren. Beim Bau der PV-Anlage kamen polykristalline Module von Canadian Solar vom Typ CS6P-P zum Einsatz.

"Wir haben im Vorfeld die Angebote verschiedener Modulhersteller verglichen und uns am Ende für Canadian Solar und den Projektierer Solarpro entschieden. Ausschlaggebend für den Erfolg des Projektes waren für uns der exzellente Kundenservice und die hohe Produktqualität", so Ivan Kalibatsev, Projektmanager bei Philicon 97 SA und verantwortlich für die Umsetzung des Solarparks. "Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden und unsere Erwartungen wurden übertroffen. Bereits im ersten Monat lag die Leistungsausbeute der Solaranlage 15 Prozent über der Prognose."

Strategischer Wachstumsmarkt Südosteuropa

"Das Projekt in Plovdiv ist ein wichtiger Meilenstein für unsere Wachstumsstrategie in Südosteuropa. Unsere führende Position im Markt und unsere hohen Qualitäts- und Kostenvorteile ermöglichen es uns, mit den besten Partnern im jeweiligen Zielmarkt zusammenzuarbeiten und ihnen maßgeschneiderte Lösungen für ihre Region anbieten zu können", erklärt Dr. Shawn Qu, Chairman und CEO von Canadian Solar. "Südosteuropa und insbesondere Bulgarien bieten großes Entwicklungspotenzial, da aufgrund der hohen Einstrahlungswerte und dem auf 20 Jahre garantierten Einspeisetarif für Solarstrom attraktive Renditechancen für Investoren gegeben sind."

Kontakt

Canadian Solar Inc.
Landsberger Straße 94
D-80339 München
Mareike Lenzen
Waggener Edstrom Worldwide
Account Executive
Annette Müller
Waggener Edstrom Worldwide
Daniel Heck
Canadian Solar Inc. (Europe)

Bilder

Social Media