Der Briefumschlag: Im Sprint in die Zukunft individueller Kommunikation

TOP-Innovation: Die W+D 234 d in Aktion - die schnellste industrielle, digitale 4-Farben- Briefumschlag-Überdruckmaschine der Welt
W+D 234 d (PresseBox) (Neuwied, ) Empfänger von Werbebotschaften wollen den Briefumschlag. Während im Briefkasten und im E-Mail-Postfach der Wettbewerb um den Kunden tobt, bestätigt das Informations- und Medienunternehmen Nielsen die außergewöhnliche Werbewirkung des Briefumschlags - und das im digitalen Zeitalter. Kunden erwarten heute sowohl die Wertigkeit eines echten Briefumschlags wie auch die individualisierte Ansprache einer E-Mail. Um jedoch seinen Stellenwert für Werbetreibende und -agenturen zu steigern, muss hochwertige, zielgerichtete Direct-Mail-Kommunikation schneller werden. W+D präsentiert die W+D 234 d, die schnellste industrielle, digitale 4-Farben-BriefumschlagÜberdruckmaschine - mit High-Speed 1:1-Marketing dem Markt um Längen voraus.

Als weltweit führender Technologie- und System-Lösungspartner steht W+D seit seiner Erfindung des Rotationsprinzips für Briefumschlagsmaschinen im Jahre 1913 bis heute voller Leidenschaft für Innovationen rund um den Briefumschlag. W+D verfügt über knapp 100 Jahre Erfahrung in der Herstellung und Weiterverarbeitung von Briefumschlägen. W+D ist heute mehr denn je von der entscheidenden Rolle des Briefumschlags in der Zukunft überzeugt.

Der individualisierte Briefumschlag: das stärkste Direct-Medium im digitalen Zeitalter

Eine aktuelle Nielsen-Studie belegt, dass der individualisierte Briefumschlag sowohl im Vergleich zu ebenfalls individualisierten E-Mails, Self-Mailern und Wrappern wie auch im Vergleich zum Standard-Briefumschlag die deutlich wirkungsvollste Mailing-Variante darstellt. Ein individualisierter Briefumschlag erzeugt die höchsten Wiedererkennungswerte. Er wird mit am häufigsten geöffnet und seine Inhalte am häufigsten gelesen. Außerdem übertrifft der individualisierte Briefumschlag seine Konkurrenten in Bezug auf die Wertigkeit deutlich. Somit motiviert keine andere individualisierte Variante ihre Empfänger vergleichbar, Inhalte zu verbreiten.

Der Briefumschlag: Zukunft vor allem bei jungen Empfängern

Jüngere Zielgruppen (16-34 Jahre) bewerten physische Briefumschläge sogar positiver als ältere Zielgruppen (55-65 Jahre). Aber nur dann, wenn diese hochindividualisiert sind. Jüngere Zielgruppen wollen das Beste aus beiden Welten: einen echten Briefumschlag und die hohe Individualisierbarkeit eines E-Mailings.

Der Briefumschlag: effizient wie eine E-Mail

Aus Kosten- und Effizienzgründen setzen viele Werbetreibende häufiger auf Quantität durch E-Mails und seltener auf Qualität durch Direct Mails. "Es gilt, die Wirkung eines Briefumschlags durch eine 1:1-Individualisierung weiter zu steigern und gleichzeitig die Effizienznachteile gegenüber der elektronischen Kommunikation zu minimieren: Time-to- Mailbox - also die Zeit von der Konzeption bis zur Auslieferung - ist entscheidend", davon ist Jochen Engelke, CEO von W+D, überzeugt.

W+D 234 d - der schnellste industrielle, digitale 4-Farben-Briefumschlag-Überdrucker der Welt

W+D ist, seit der Integration des früheren Unternehmens Buhrs-ITM, mit mehr als 40 Jahren Erfahrung mit industriellen Kuvertiermaschinen, im Jahr 2010, der weltweit einzige Technologie- und System-Lösungspartner, der die komplette Mail-Wertschöpfungskette - von der Herstellung des Briefumschlags über den Druck und die Kuvertierung bis zur Versandvorbereitung - bedient. Auf der drupa 2012 präsentiert W+D unter anderem eine weitere TOP-Innovation: die W+D 234 d - die schnellste industrielle, digitale 4-Farben- Briefumschlag-Überdruckmaschine der Welt.

"Durch die Kombination aus einer 1:1-Individualisierbarkeit des Briefumschlags und einer äußerst kurzen Time-to-Mailbox hat die W+D 234 d das Potenzial, die Branche grundlegend zu verändern. In die gleiche Richtung weisen weitere W+D Technologieinnovationen, wie die W+D TIMOS, die erste Total-Integrierte Mail Output Solution der Welt." Davon jedenfalls ist Jochen Engelke überzeugt.

W+D stellt sich neu auf

Mit der Präsentation der W+D TIMOS und der W+D 234 d beginnt eine neue Epoche in der fast hundertjährigen Unternehmensgeschichte von W+D: Aus Winkler+Dünnebier und W+D Direct Marketing Solutions wird die einheitliche Marke W+D mit den beiden Geschäftsbereichen Mail Solutions und Hygiene Solutions.

Im Bereich Mail Solutions entwickelt und verkauft W+D Systemlösungen zum Herstellen, Bedrucken, Kuvertieren und Verpacken von Briefumschlägen und Versandtaschen. Der Bereich Hygiene Solutions steht für Systemlösungen zur Herstellung und Verpackung von Tissue Faltund Hygiene-Produkten. Mit seinen innovativen und maßgeschneiderten Systemlösungen und Dienstleistungen fokussiert sich W+D auf die gesamte Wertschöpfungskette seiner Kunden.

W+D ist ein Unternehmen der Körber Gruppe, einem weltweit agierenden Technologiekonzern mit Hauptsitz in Deutschland, dessen Träger die Körber Stiftung ist. W+D ist Teil der Sparte Körber Process Solutions, in der die internationalen Systemlösungspartner vereint sind, die verschiedene Industrien, wie z.B. die Mail-, Tissue- und Hygiene-Industrie, bedienen.

Weitere Informationen zu W+D auf der neugestalteten Webseite unter http://www.w-d.de.

Kontakt

Winkler+Dünnebier GmbH
Sohler Weg 65
D-56564 Neuwied
Sebastian von Sobbe
PR!NT

Bilder

Social Media