tekom-Frühjahrstagung 2012: gds AG präsentiert Lösungskonzept zur Risikobeurteilung

tekom-Frühjahrstagung 2012 (PresseBox) (Sassenberg, ) Die gds AG, Full-Service-Dienstleister und Lösungsanbieter für die Technische Dokumentation, schaut zufrieden auf die diesjährige tekom-Frühjahrstagung zurück. Mit dem Konzept rund um das Thema Risikobeurteilung präsentierte gds zum erneuten Mal ein bewährtes und praxisorientiertes Lösungspaket. Hierin gelten vor allen Dingen die Faktoren: Rechtssicher und CE-konform arbeiten - Qualifizierte Verfahren nutzen - Maschinen sicher konstruieren - Sicherheit nachweisen.

"Die Anforderungen unserer Kunden sind so individuell wie ihre Produkte", so Henning Mallok, Vertriebsleiter bei der gds, "daher bieten wir zum Thema Risikobeurteilung auch unterschiedliche Pakete an." Angefangen von Seminaren, Workshops bis hin zur Umsetzung, hält gds für docuglobe-Anwender darüber hinaus ein komplettes Inhaltspaket zur praxisorientierten und effizienten Erstellung der Risikobeurteilungen vor. "Bei all unseren Lösungen schätzen unsere Kunden vor allem die intuitive Nutzbarkeit, dies wurde uns wieder einmal vielfach vom interessierten Tagungspublikum bestätigt", so Mallok weiter.

Weitere Informationen:

gds AG | info@gds.eu | http://www.gds.eu
Robert-Linnemann-Str 17 | D-48336 Sassenberg
Tel. +49 (0)2583 301-3000 | Fax +49 (0)2583 301-3300

Kontakt

gds GmbH
Robert-Linnemann-Str. 17
D-48336 Sassenberg
Nicole Körber
good news! GmbH
Geschäftsführerin
Dr. Yvonne Rittgeroth
Marketing
gds AG

Bilder

Social Media