AGB-Schnittstelle des Händlerbundes nun auch für weitere Shop-Systeme verfügbar

(PresseBox) (Leipzig, ) Der Händlerbund baut die automatische Rechtssicherheit für Betreiber von Online-Shops weiter aus. Neben xt:Commerce und xtcModified Shop-Systemen können nun auch die Nutzer der Shop-Systeme Readystore, Veyton, JTL und Plenty Markets ihre individuell erstellten und auf den Online-Shop abgestimmten Rechtstexte aus dem Händlerbund-Mitgliederbereich direkt in ihrem Shop per Knopfdruck aktuell halten und sich so vor Abmahnungen schützen.

Die Aktivierung der AGB-Schnittstelle erfolgt im internen Mitgliederbereich des Händlerbundes. Sobald die Funktion freigeschalten ist, entfallen für den Shop-Betreiber Download und manuelles Einfügen der AGB, des Impressums und der Widerrufsbelehrung an die jeweilige Position der Online-Präsenz. Mithilfe der Schnittstelle werden die entsprechenden Rechtstexte mit einem Knopfdruck sofort aktualisiert.

Das Angebot steht für Mitglieder des Händlerbundes in allen Leistungspaketen kostenfrei zur Verfügung. Darüber hinaus können sich die Online-Händler auch weiterhin ihre anwaltlich erstellten individuellen Rechtstexte herunterladen und selbst manuell einfügen.

Kontakt

Händlerbund Management AG
ArcusPark / Torgauer Str. 233 Haus B
D-04347 Leipzig
Anja Hentschel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media