TECHSPEC® SWIR Objektive mit Festbrennweite

Für das kurzwellige Infrarotspektrum von 0,9 μm bis 1,7 μm
TECHSPEC® SWIR Objektive mit Festbrennweite sind bei Edmund Optics erhältlich und wurden speziell für den kurzwelligen Infrarotbereich von 0,9 bis 1,7 μm entworfen, beschichtet und getestet. Quelle: Edmund Optics. (PresseBox) (Karlsruhe, ) Edmund Optics® (EO), der führende Anbieter optischer Komponenten, präsentiert TECHSPEC® SWIR Objektive mit Festbrennweite. Diese Objektive wurden speziell für den kurzwelligen Infrarotbereich von 0,9 bis 1,7 μm entworfen, beschichtet und getestet. Während andere SWIR (Short Wave Infrared) Objektive lediglich beschichtet werden, fertigt EO SWIR Objektive aus optischen Elementen, die speziell für den kurzwelligen Infrarotbereich ausgelegt und bestimmt sind.

“Um die höchstmögliche Auflösung zu erzielen, ist es entscheidend Komponenten zu wählen, die für den kurzwelligen Infrarotbereich ausgelegt, optimiert und beschichtet wurden”, sagt Nicholas James, Produkt Manager bei Edmund Optics. “Der Einsatz von Objektiven, die für das sichtbare Spektrum konzipiert wurden, resultiert in defokussierten Bildern mit starker chromatischer Abberation.”

Niedrige Blendenzahl für hohen Durchsatz

TECHSPEC SWIR Objektive mit Festbrennweite, die für den kurzwelligen Infrarotbereich von 0,9 bis 1,7 μm entworfen wurden, sind mit einer Brennweite von 50 mm oder 25 mm erhältlich. Sie sind mit einem C-Mount ausgestattet, die 50 mm Variante ist wahlweise auch mit F-Mount oder M42 x 1,0 mm für den Einsatz bei einer großen Auswahl an SWIR Kameras erhältlich. Die Objektive zeichnen sich aus durch eine Breitband-Anti-Reflex-Beschichtung (BBAR) von 800 nm bis 1,8 μm, um die Transmission zu optimieren. Die SWIR Objektive mit Festbrennweite besitzen geringe Blendenzahlen für hohen Durchsatz und exzellente Leistung.

Für 25 mm Sensoren geeignet

SWIR Objektive mit Festbrennweite sind handelsübliche Objektive, die für den Einsatz mit großen 25 mm Sensoren ausgelegt sind. Die Objektive sind eine ideale Lösung für abbildende Anwendungen im kurzwelligen Infrarotspektrum, z.B. bei der Inspektion, Sortierung und Qualitätskontrolle. Bei der Objektiv-Fertigung verwendet EO Gläser, die ein Design ermöglichen, das für das kurzwellige Infrarot-Spektrum optimiert ist.

Edmund Optics TECHSPEC SWIR Objektive werden bei den europäischen Leitmessen zu sehen sein, z.B. bei der OPTATEC in Frankfurt (22.-25. Mai) oder der VISION in Stuttgart (8.-10. November). Die SWIR Objektive sind auf Lager vorrätig und sofort lieferbar für schnellen Einsatz und ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis.

Kontakt

Edmund Optics GmbH
Zur Giesserei 8
D-76227 Karlsruhe
Peter Smorscek
Marketing Europa

Bilder

Social Media