Neuaufstellung von Oseon: Erweitertes Team und starkes Partnernetzwerk legen Grundstein für Wachstum

Digital-Experte Gerrit Breustedt kommt als Campaign Manager an Bord
(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Oseon hat die erste Phase seiner wachstumsgetriebenen Neuausrichtung abgeschlossen. Die Frankfurter Kommunikationsberatung investiert in feste Mitarbeiter und holt mit Gerrit Breustedt einen Fachmann für Medien- und Marketing-Unternehmen ins Team. Außerdem hat die Agentur ein Partnerprogramm ins Leben gerufen, mit dem das Angebot einer Full-Service-Agentur ohne den sonst damit verbundenen Verwaltungsaufwand realisiert wird. Die Partner werden unter dem Siegel "Oseon+" im neu gestalteten Webauftritt von Oseon vorgestellt.

Mehr Schlagkraft: Gerrit Breustedt, 28, als Campaign Manager neu im Team von Oseon

Gerrit Breustedt widmet sich seit über vier Jahren der Entwicklung und Umsetzung von PR-Kampagnen für Unternehmen aus den Bereichen Media & Marketing und Consumer Technologie. Seine Erfahrung erstreckt sich über Themen wie Webanalyse, eCommerce, Content Management und Social Media Monitoring. Gerrit Breustedt war zudem für Hersteller von Computerhardware und Unterhaltungselektronik tätig. Eine besondere Expertise bringt er bei der Umsetzung crossmedialer Kampagnen aus Print-, Online- und Social Media-PR ein. Breustedt war zuletzt bei der Technologieagentur Hotwire in Frankfurt tätig.

Mehr Know-how: Oseon+ vereint Spezialisten und Kreative

Mit "Oseon+" (sprich: Oseon Plus) hat die Frankfurter Kommunikationsagentur außerdem ein Netzwerk an Partnern ins Leben gerufen. Mit Spezialisten für Social Media, Community Management, Corporate Publishing, sowie Kreativen aus den Bereichen Fotografie, Web und User Experience Design, App-Entwicklung, Illustration und Text vereint Oseon Kompetenzen, die für integrierte und crossmediale Kommunikation benötigt werden.

"Die Anforderungen der Kunden an eine Kommunikationsagentur sind heute so vielfältig, dass Sie mehr bieten müssen als das klassische Spektrum an PR-Know-how", erklärt Manuela Moore, Managing Partner bei Oseon. "Sie können den Weg der klassischen Full-Service-Agentur gehen und alle Dienstleistungen im eigenen Haus vorhalten. Das macht aber auch unflexibel. Wir haben uns deshalb entschieden, gemeinsam mit bewährten Partnern für jede Anforderung unserer Kunden das optimale Team zusammenzustellen. Das ist die zeitgemäße und flexiblere Lösung, die außerdem noch gut für die Kreativität ist."

Mehr Beratung: Partnerschaftlich und mit Lust auf konstruktiven Widerspruch

Zum Selbstverständnis der Agentur erläutert Managing Partner und Oseon-Gründer Tapio Liller: "Wir zielen mit unserem Beratungsangebot besonders auf Unternehmen, die unser Leben und unsere Arbeitswelt nachhaltig verändern wollen. Sei es mit frischen Ideen, innovativen Produkten oder smarten Dienstleistungen. Wir entwerfen und realisieren die dazu passenden Kommunikationskonzepte auf partnerschaftlicher Basis. Das bedeutet, gemeinsam mit unseren Kunden um die beste Strategie und die kreativste Idee zu ringen und sich dabei nicht von Disziplingrenzen einengen zu lassen. Die große Zahl an Neukunden, die wir derzeit gewinnen, zeigt uns, dass wir mit diesem Angebot auf dem richtigen Weg sind."

Mehr Platz: Umfirmierung und Umzug in neue Räume

Unter dem Arbeitstitel "Oseon 2012" (Hashtag #Oseon12) startete erst vor wenigen Wochen die "Umbauphase" des Beratungsunternehmens. Oseon, 2008 gegründet, hat sich in den letzten Jahren vor allem im Bereich Social Media und B2B-PR einen Namen gemacht. Neben der Konzeption und Umsetzung klassischer PR-Kampagnen für renommierte Marken zeichnete sich die Agentur immer wieder durch ihr stark methodisches Vorgehen beim Thema Social-Media-Strategie aus. Mit dem Übergang von Oseon Conversations in die Oseon GmbH & Co. KG und dem Beitritt von Manuela Moore als Geschäftsführende Gesellschafterin und Managing Partner neben Tapio Liller war der erste Schritt getan.

Mit den Veränderungen bei Oseon ist auch ein räumlicher Wechsel verbunden. Die Agentur zog im April in neue Räume im aufstrebenden Frankfurter Trendviertel Gutleut, unweit von Hauptbahnhof und Westhafen. Die Oseon GmbH & Co. KG ist jetzt in der Schleusenstraße 15-17, 60327 Frankfurt am Main ansässig.
Social Media