Wyse kündigt Day One Support für VMware View 5.1 an

Mit der Veröffentlichung von VMware View 5.1 werden die Produkte von Wyse alle neuen Funktionen unterstützen
(PresseBox) (Hallbergmoos bei München, ) Wyse Technology, weltweiter Marktführer im Bereich Cloud Client Computing, wird VMware View 5.1 ab der Verfügbarkeit vollständig unterstützen. Das komplette Cloud-Client-Portfolio von Thin- und Zero-Clients sowie der Software für Desktops, mobile Geräte und Handhelds sind auf die neue Version von VMware View 5.1 angepasst. Damit können Kunden ihr IT-Management, die Sicherheit und die Kontrolle ihrer Desktop-Services wesentlich vereinfachen und gleichzeitig ihren Anwendern eine virtuelle Desktop-Erfahrung auf allen Geräten und in jedem Netzwerk bieten.

VMware View 5.1 mit PCoIP bietet End-Usern Unabhängigkeit und der IT Kontrolle in der Cloud, mit der ein personalisierter und umfassender Desktop-Zugriff auf Anwendungen, Unified Communications und 3D-Grafik mit hoher Produktivität möglich ist.

VMware View 5.1 enthält eine Vielzahl neuer Funktionen wie zum Beispiel:

- VMware View Storage Accelerator - Optimierung des Storage-Zugriffs um die Leistung zu verbessern und Storage-Kosten zu senken
- Verbesserte Skalierbarkeit des Managements - Optimierung bei Lokalisierung, lokale Browser-Kompatibilität, Support für physische Geräte und einmalige Migration von XP auf Win7, verbesserte Flexibilität bei der Provisionierung, optimiertes Konfigurationsmanagement, Connection Brokering, Policy-Enforcement, Performance-Überwachung
- Noch bessere End-User-Erfahrung - Programm zur anonymen Produkt Statistikerfassung, verbesserte Kompatibilität für USB-Geräte, erweiterte zweistufige Authentifizierung und Funktionen für Desktops und mobile Geräte

"VMware und Wyse teilen das gleiche Ziel, Unternehmen bei der Migration auf Desktop-Virtualisierung zu unterstützen und von Endgeräten für den flexiblen Einsatz jederzeit und überall zu begeistern", erklärt Param Desai, Vice President Product Management bei Wyse Technology.

"Wyse ergänzt die VMware Vision eines anwenderzentrierten Ansatzes für Endbenutzer-Computing durch die Automatisierung des Managements und die Vereinfachung der Rolle der IT", sagt Vittorio Viarengo, Vice President, End User Computing, VMware. "Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Wyse Technology, um Kunden gemeinsam Lösungen mit größtmöglicher Auswahl und Flexibilität zum Cloud-Einstieg durch Desktop-Virtualisierung mit VMware View anzubieten."

Übersicht der Wyse Hard- und Software, die VMware View 5.1 unterstützt:

- Wyse Zero Client P20 (Hardware-PCoIP)
- Wyse Microsoft Windows Embedded Thin-Client-Familie
- Wyse optimierte SUSE und Ubuntu Linux Thin-Client-Familie
- Wyse ThinOS Thin-Client-Familie
- Wyse PocketCloud für iPhone, iPad, iPod Touch und Android Smartphones sowie Tablet-Geräte

Weitere Informationen können Sie auch dem Wyse und VMware Video (englisch) entnehmen.

Kontakt

Wyse Technology GmbH
Ludwigstr. 47
D-85399 Hallbergmoos bei München
Achim B.C. Karpf
NetPress Content Marketing
Stefan Karl
NetPress Content Marketing
Hagen Dommershausen
Wyse Technology GmbH
Social Media