ASUS stellt GeForce® GTX 670 DirectCU II TOP vor

Übertaktet auf 1137MHz läuft die Grafikkarte im Eigendesign um bis zu 20% kühler und deutlich leiser als Grafikkarten im Referenzdesign
PR ASUS GeForce GTX 670 DirectCU II Graphics Card with Box (PresseBox) (Ratingen, ) Mit der GeForce® GTX 670 DirectCU II TOP erweitert ASUS sein Portfolio an NVIDIA® Grafikkarten mit 28nm "Kepler" GPU-Technologie. Für den extra Geschwindigkeitsschub ist die TOP-Version bereits ab Werk übertaktet und holt mit 2GB GDDR5 Speicher, 1344 CUDA Cores und der ASUS DirectCU Kühlung das Maximum aus der Grafikkarte heraus. Mit Hilfe der exklusive Spannungsversorgung DIGI+ VRM mit 8 Phasen und den Super Alloy Power-Komponenten läuft der Neuzugang um bis zu 20% kühler und deutlich leiser als Grafikkarten im Referenzdesign und eröffnet zudem mit ASUS GPU Tweak zusätzliche Möglichkeiten beim Übertakten. Weitere NVIDIA® Technologien wie GPU Boost, TXAA und Adaptive Vertical Sync tragen ebenfalls zur Gaming-Performance der Extraklasse bei.

Spielen auf Top Niveau mit den ASUS TOP-Grafikkarten

Nur die besten NVIDIA® GeForce® GTX 670 Grafikprozessoren kommen bei den TOP-Versionen der ASUS Grafikkarten zum Einsatz. Nach strengen thermischen Prüfungen und Tests der Overclocking- Eigenschaften werden die GPUs auf das speziell entwickelte PCB montiert, um danach weitere Tests zu durchlaufen, die die maximale Leistung angesichts extremster Spannungen und Temperaturen sicherstellen. ASUS TOP-Karten erfüllen damit die hohen Anforderungen selbst anspruchsvollster Overclocker. Der Standardtakt der GeForce ® GTX 670 DirectCU II TOP ist werksseitig auf 1137MHz übertaktet und bietet Gamern eine sofortige Steigerung der Framerates in Spielen.

DirectCU II reduziert 20% Wärme und Störgeräusche

Die Kupfer-Heatpipes der ASUS DirectCU Kühlung vergrößern die Fläche zur Wärmeabfuhr um 200% und sichern damit besonders niedrigere Temperaturen selbst bei intensiven Spielen oder beim Übertakten. Im Idle Modus laufen die beiden Lüfter bei einem besonders niedrigeren Geräuschpegel.

DIGI+ VRM mit 8 Phasen und Super Alloy Power

Die GeForce® GTX 670 DirectCU II TOP ist mit der digitalen Spannungsversorgung DIGI+ VRM ausgestattet, die bereits bei aktuellen ASUS Mainboards zum Einsatz kommt und nicht nur ein breites Spektrum an Einstellungsmöglichkeiten bereitstellt, sondern gleichzeitig auch die Rauschentwicklung im Vergleich zum Referenzdesign um bis zu 30% minimiert, die Stromversorgung stabilisiert, die Energieeffizienz erhöht und die Grafikkarte langlebiger macht.

Die verbauten Kondensatoren, Spulen und MOSFETs wurden nach der exklusiven Super Alloy Power Formel hergestellt, die hohe Materialgüte und verbesserte Herstellungsverfahren einschließt. So werden die Super Alloy Power Komponenten hitzebeständiger und belastbarer.

Intuitives Tuning mit GPU Tweak

GPU Tweak erlaubt die schnelle, einfache und exakte Anpassung von Taktraten, Spannungen und Lüfterdrehzahl. GPU Tweak verfügt zudem über eine automatische Takt- und Spannungssynchronisierung, die für ein stabiles System und eine sichere Overclocking-Performance sorgt. Über ein Widget auf dem Bildschirm kann die Grafikkarte in Echtzeit verfolgt werden und mit der live BIOS-Version und Treiber Updates bleibt die Grafikkarte immer auf dem aktuellsten Stand.

Schneller, reibungsloser, und reicher Spiele-Action

Die DirectX® 11-optimierte GeForce® GTX 670 DirectCU II TOP kommt mit mehreren neuen NVIDIA® Technologien an Bord, wie zum Beispiel NVIDIA® GPU Boost, erweitertes Anti-Aliasing (TXAA) und mit dem NVIDIA® Adaptive Vertical Sync Tool ist Spielen in besten Detaileinstellungen das reinste Vergnügen. Auch NVIDIA® 3D Vision® wird durch die im 28nm-Fertigungsverfahren gewonnene Effizienz und Leistung nochmals verbessert.

Preis und Verfügbarkeit

Der empfohlene Verkaufspreis für die neue ASUS GTX 670 DirectCU II beträgt € 419,-.
Die GTX 670 DirectCU II ist ab Mitte Mai im Handel in Deutschland und Österreich verfügbar.
Der empfohlene Verkaufspreis für die neue ASUS GTX 670 DirectCU II TOP beträgt € 429,-.
Die GTX 670 DirectCU II TOP ist ab Ende Mai im Handel in Deutschland und Österreich verfügbar.

Kontakt

ASUS COMPUTER GmbH
Harkortstr. 21-23
D-40880 Ratingen
Christian Wefers
ASUS PR
Technical PR & Marketing
Eva Bernpaintner
ASUS Computer GmbH

Bilder

Social Media