Neue Einbau-Monitorserie für industrielle Anwendungen

Data Display Solution entwickelt hoch-modulare Plattform für professionelle Touch-Anwendungen in Industrie und Digital-Signage-Kiosksystemen
Flexible Touchmonitore für den Einbau Copyright: Data Display Solution GmbH (PresseBox) (Germering, ) Data Display Solution - führender deutscher Hersteller von TFT-Flachbildschirmen und Systemlösungen für industrielle und multimediale Applikationen - stellt eine neue Produktlinie für Einbaumonitore vor. Die zwei neuen Monitorserien "KioskLine" und "PerformanceLine" stellen äußerst modulare Plattformen für professionelle Touch-Anwendungen dar. "Das Revolutionäre an unserer Lösung ist die enorme Flexibilität der Produktserie", erläutert Werner Schubert, Geschäftsführer der Data Display Solution GmbH. "Wie aus einem Baukastensystem können sich die Kunden die für den jeweiligen Anwendungsfall optimale Monitorlösung aus industriellen Komponenten zusammen stellen. Mit dieser neuen Modellreihe bedienen wir die Märkte für industrielle Touch-Anwendungen sowie für POS (Point of Sales)-Applikationen."

Modulare Touch-Displays für den Einbau

Die PerformanceLine zeichnet sich insbesondere durch die robuste Bauweise aus und ist optional mit IP65 geschützter Front erhältlich. Die industrielle PC-Plattform ist auf eine sehr lange Verfügbarkeit ausgerichtet. Mit der KioskLine erfüllt Data Display die Anforderungen im Massenmarkt für beispielsweise POS sowie für die anspruchsvolle Ladenausstattung (Shop-eMedia) mit individuellem Design und Funktion. Für beide Produktvarianten stehen frontseitig unterschiedliche Touch-Technologien wie beispielsweise resistive und P-CAP Sensoren für 1-, 2- und 10-Finger-Bedienung sowie ein entspiegeltes Schutzglas zur Auswahl. Von der konzerneigenen industriellen Grafikkarte mit VGA-, DVI/HDMI- und DisplayPort-Schnittstelle oder Mediaplayer mit LAN bis hin zum integrierten Hochleistungs-PC sind passend zur Applikation verschiedene Ansteuerlösungen vorgesehen. Die Einbaumonitore sind in Displaygrößen von 10,4" bis zu 24" ab Sommer 2012 lieferbar. Die Produkte werden in Deutschland entwickelt und hergestellt.

Kontakt

Distec GmbH
Augsburger Str. 2b
D-82110 Germering
Mandy Ahlendorf
Geschäftsführerin

Bilder

Social Media