„E-Commerce Expertenwoche“ als Webinarreihe

Kostenloses Know-how für Unternehmer und E-Commerce-Verantwortliche
Aline Eckstein (PresseBox) (Karlsruhe, ) Mit der „E-Commerce Expertenwoche“ vom 11. bis 15. Juni 2012 bündelt die IntelliShop AG aktuelle Themen aus Vertrieb, Marketing, Recht, Strategie, Technik und Forschung zu einer kompakten und hochkarätigen Webinarreihe. Die Teilnahme für E-Commerce-Verantwortliche sowie Unternehmer und Entscheider aus Mittelstand und Großunternehmen ist dabei kostenlos und erfolgt über das Internet bequem vom eigenen Büro aus.

Zu den Referenten gehören Aline Eckstein vom ECC-Handel, Martin Rätze von der Trusted Shops GmbH, Björn Reincke von der Wilken AG sowie Joachim Schneidmadl und Michael Döhler von der IntelliShop AG. Alle Webinare der Expertenwoche sind produkt- und herstellerneutral und vermitteln wertvolles Know-how. Für die Teilnahme genügt ein PC oder Mac mit Internetzugang und Lautsprecher. Eine Registrierung ist erforderlich.

www.e-commerce-expertenwoche.de

**

Die Referenten und Ihre Webinare:

Montag 11.06., 14:00 Uhr
Joachim Schneidmadl, Vorstand, IntelliShop AG:
"Etablierte Handelsstrukturen flexibel in der digitalen Welt abbilden"

Die "jungen Wilden" der digitalen Szene betrachten den traditionellen Handel oft als angestaubt und überholt und ignorieren dabei wichtige Erfahrungen und über Jahrzehnte bewährte und etablierte Handelsstrukturen. Dieses Webinar zeigt auf: Eine erfolgreiche Multi-Channel-Strategie sollte sich zuallererst von der organisatorischen Trennung zwischen On- und Offlinehandel lösen und eine am Kunden orientierte, ganzheitliche Sichtweise etablieren.

Dienstag 12.06., 10:00 Uhr
Aline Eckstein, Bereichsleiterin, ECC-Handel:
"Erfolgsfaktoren im E-Commerce"

Das Webinar diskutiert auf Basis aktueller Studienergebnisse des ECC-Handel, welche Anforderungen Kunden an Online-Kaufprozesse haben und wie das Multi-Channel-Verhalten der Konsumenten den Handel beeinflusst. Besondere Aufmerksamkeit wird auf die Integration mobiler Endgeräte gelegt, die den Handel zunehmend digitalisieren und als derzeit wichtigster Treiber für ein weiterhin starkes Wachstum im E-Commerce sorgen.

Mittwoch 13.06., 10:00 Uhr
Martin Rätze, Rechtsabteilung, Trusted Shops GmbH:
"Neues Verbraucherrecht: Die Button-Regelung im E-Commerce"

Ein neues Gesetz soll die Verbraucher vor versteckten Kosten und Verträgen schützen und stellt die Betreiber von E-Commerce-Angeboten vor neue Anforderungen: Künftig soll ein Vertrag erst dann zustande kommen, wenn der Shopbesucher durch das Anklicken eines Buttons bestätigt, dass er die Kosten kennt. Dieses Webinar vermittelt die neue Rechtslage und Tipps für eine gesetzeskonforme Überarbeitung von E-Commerce-Angeboten.

Donnerstag, 14.06., 10:00 Uhr
Björn Reincke, Senior Consultant E-Business, Wilken AG:
"E-Commerce & Newsletter-Marketing: In der Kombination liegt die Stärke"

Optimales Newsletter-Marketing für Shopbetreiber darf nicht statisch sein. Eine enge Verheiratung beider Systeme mit einem dynamischen Austausch ermöglicht eine deutlich individuellere Ansprache der Kunden und damit eine höhere Conversion in E-Commerce-Umsätze. Das Webinar vermittelt am Beispiel der Weinkellerei Schuler, wie ein E-Commerce-Betreiber die Chancen des intelligenten Newsletter-Marketings nutzt.

Freitag, 15.06., 10:00 Uhr
Michael Döhler, Leiter Entwicklung, IntelliShop AG:
"Komplexe Systemlandschaften richtig integrieren"

Im E-Commerce ist eine integrierte Datenverarbeitung unabdingbar, um einem Kunden aktuelle Verfügbarkeiten anzuzeigen oder eine schnelle Verarbeitung der Bestellung zu gewährleisten. Dabei ist der Shop zwar das sichtbare Nutzerinterface, die Verarbeitung erfolgt aber in komplexen Systemlandschaften über ERP-, CRM- oder PIM-Systeme hinweg. Die Integration kann dabei schnell zum Flaschenhals werden, wenn Backend-Systeme nicht mit Lastspitzen umgehen können. Das Webinar zeigt intelligente und flexible Prozesse, Backend-Systeme in unterschiedlichen Strategien anzubinden und so das Risiko des Ausfalls auf Grund von technischen Abhängigkeiten zu minimieren.

Kontakt

IntelliShop AG
Amalienbadstr. 41
D-76227 Karlsruhe
Oliver Schwartz
Unternehmenskommunikation
Social Media