LEGIC® erweitert Präsenz in Spanien durch neuen Partner Softmachine

(PresseBox) (Zürich, ) LEGIC Identsystems AG, ein weltweit anerkanntes Fachunternehmen für Kernkomponenten zur Personenidentifikation, erweitert sein Kooperationsnetz in Südeuropa durch ein Partnerschaftsabkommen mit dem in Spanien ansässigen Sicherheitsunternehmen Softmachine Systems. Durch die Partnerschaft sollen neue Zutrittskontroll-Lösungen und Installationen für ein multifunktionales Besuchermanagement entstehen, darunter Anwendungen für den bargeldlosen Zahlungsverkehr sowie für die Zeiterfassung. Insbesondere die in Spanien und Lateinamerika ansässigen Kunden von Softmachine profitieren auf diese Weise von zuverlässigen Sicherheitslösungen nach den neuesten Branchenstandards.

Beide Unternehmen können sich bereits auf ein umfassendes internationales Partnernetzwerk stützen. Durch den neuen Vertrag wird der Sicherheitsmarkt in Spanien und Lateinamerika von innovativen, auf den neuesten Sicherheitsstandards basierenden Lösungen im Bereich der Zutrittskontrolle profitieren. Einer der Gründe für diese Marktentwicklung ist die Tatsache, dass sich die LEGIC Technologie reibungslos in neu entwickelte Lesegeräte integrieren lässt.

Dazu Marc Noelle Garcia, Generaldirektor von Softmachine: "Angesichts der sich rasch verändernden Marktbedingungen ist es für unser Geschäft von entscheidender Bedeutung, mit neuesten Technologien wie LEGIC advant Schritt zu halten. Besonders in Spanien und Lateinamerika existiert auf dem gesamten Sicherheitsmarkt ein enormes Potenzial für moderne Sicherheitsinstallationen."

Dr. Otto Eggimann, Bereichsleiter Verkauf und Geschäftsentwicklung von LEGIC, kommentiert: "Bei den kontaktlosen Lösungen für die Personenidentifikation hält der spanische Markt noch ein grosses Potenzial bereit. Durch die Partnerschaft zwischen LEGIC und Softmachine werden die Stärken beider Marktakteure gefördert. Sie ist ein weiterer Schritt zur Etablierung unserer Smart Card Technologie auf der ganzen Welt."

Über SoftMachine Systems, SL

Seit seiner Gründung im Jahr 1989 ist das Unternehmen Softmachine auf die Entwicklung und Installation von integrierten Systemen für Zutrittskontrolle und Zeiterfassung sowie für das Besuchermanagement und den bargeldlosen Zahlungsverkehr in Unternehmen spezialisiert. Mehr als 2'000 Kunden in Spanien und Lateinamerika profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens und den kontinuierlichen Weiterentwicklungen seiner Produkte. Durch zahlreiche internationale Partnerschaften mit Systemanbietern gewährleistet Softmachine seinen Kunden ein hohes Serviceniveau in allen Aspekten der Personenidentifikation für Unternehmen und Besucher.

Kontakt

LEGIC Identsystems AG
Binzackerstrasse 41
CH-8620 Wetzikon
Rebecca Ritz
Presse
Leiter Marketing Kommunikation
Social Media